Unfälle

St.Gallen SG: Frau auf Fussgängerstreifen von Rentnerin (75) angefahren

Am Samstagabend (20.01.2018) wurde auf einem Fussgängerstreifen auf der Teufener Strasse eine Frau angefahren. Die Autofahrerin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die leicht verletzte Person zu kümmern.

Aufgrund von Zeugenaussagen konnte die Stadtpolizei St.Gallen die Autofahrerin ausfindig machen.

Weiterlesen

Rebstein SG: Fussgängerin (14) angefahren – Mädchen mit REGA ins Spital geflogen

Am Freitag (19.01.2018), ca. 17:25 Uhr, ist auf der Staatsstrasse eine 14-Jährige beim Überqueren des Fussgängerstreifens vom Auto einer 22-Jährigen angefahren worden. Die junge Frau wurde durch die REGA mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen.

Die Strasse musste rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen

Steinach SG: Seitliche Frontalkollision verursacht – Führerausweis abgenommen

Am Freitagabend (19.01.2018), kurz nach 18 Uhr, hat auf der Rorschacherstrasse eine 42-jährige Frau die Kontrolle über ihr Auto verloren. Auf der Gegenfahrbahn kollidierte es seitlich frontal mit einem korrekt entgegenkommenden Auto. Der 42-jährige Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Wegen Verdachts der Fahrunfähigkeit wurde bei der Frau eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Der Führerausweis wurde ihr abgenommen.

Weiterlesen