Verkehrsmeldungen

Rückgang der Verkehrsunfälle sowie verletzter & tödlich verunglückter Personen

Rückgang der Verkehrsunfälle sowie verletzter & tödlich verunglückter Personen

Auf den Bündner Strassen sind im 2018 bei insgesamt 2’213 Verkehrsunfällen 13 Personen gestorben, rund ein Drittel weniger als im Vorjahr. 592 Personen wurden bei einem Verkehrsunfall verletzt, was im Vergleich zum Vorjahr einer Abnahme von fast 10 Prozent entspricht.

Dies gibt die aktuelle Unfallstatistik des Bundesamtes für Strassen (ASTRA) wieder.

Weiterlesen »

Basel BS: Verkehrsunfallstatistik 2018 – Leichter Rückgang der Unfallzahlen

Basel BS: Verkehrsunfallstatistik 2018 - Leichter Rückgang der Unfallzahlen

Die Verkehrsunfallstatistik 2018 der Kantonspolizei Basel-Stadt weist nur geringe Abweichungen gegenüber dem Vorjahr auf. Sie zeichnet sich durch einen leichten Rückgang der Zahlen in den meisten Unfallkategorien aus.

Mit 777 durch die Polizei rapportierten Unfällen nahm deren Gesamtzahl im Vergleich mit dem Vorjahr (-58) ab.

Weiterlesen »

Felssturz: Sperrung der Engadinerstrasse zwischen Martina und Ovella (Kt. GR)

Felssturz: Sperrung der Engadinerstrasse zwischen Martina und Ovella (Kt. GR)

Auf der Engadinerstrasse ereignete sich am Samstag, 16. März 2019, um etwa 16 Uhr ein Felssturz von rund 800 Kubikmetern. Als Folge muss die Engadinerstrasse zwischen Martina und Ovella für mehrere Wochen für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Es besteht eine signalisierte Umfahrungsmöglichkeit über Nauders (A) und Pfunds (A).

Weiterlesen »

Kanton Zürich: Verkehrsunfallstatistik 2018

Kanton Zürich: Verkehrsunfallstatistik 2018

Die Kantonspolizei Zürich hat am Donnerstagvormittag (14.03.2019) die Zahlen der Verkehrsunfallstatistik 2018 präsentiert. Der Gesamtüberblick des Kantons Zürich (inklusive Städte Zürich und Winterthur) im vergangenen Jahr zeigt eine Abnahme bei den Gesamtunfallzahlen gegenüber 2017. Im Fünfjahresvergleich ist eine Zunahme sowohl bei den Verkehrsunfällen als auch bei den Verletzten zu verzeichnen.

Erstmals seit drei Jahren sind wieder mehr Personen schwer verletzt sowie getötet worden.

Weiterlesen »

Winterthur ZH: Verkehrsunfallstatistik 2018

Winterthur ZH: Verkehrsunfallstatistik 2018

Die Stadtpolizei Winterthur hat am Donnerstag, 14. März 2019, zusammen mit der Kantonspolizei Zürich und der Stadt Zürich die Verkehrsunfallstatistik 2018 präsentiert. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle in der Stadt Winterthur ist gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. Eine Zunahme musste insbesondere bei den Unfällen mit E-Bikes festgestellt werden.

Die Stadtpolizei wird in diesem Bereich weiterhin gezielte Massnahmen zur Prävention durchführen.

Weiterlesen »

Kistenpass-Sperrung wegen Amphibienwanderungen

Kistenpass-Sperrung wegen Amphibienwanderungen

Durch die milde Witterung und der damit beginnenden Amphibienwanderungen ist die Überfahrt Beringen – Stadt Schaffhausen, der Kistenpass, ab Montagabend (11.03.2019) in beide Richtungen, täglich von 17.00 Uhr bis 08.00 Uhr, – bis auf Weiteres – gesperrt.

Die Zufahrt zu den Restaurants Beringer-Randenturm und Eschheimertal ist gewährleistet.

Weiterlesen »