Aktuelle Corona-News
Verkehrsmeldungen

Kantonspolizeien Uri und Tessin: Osterverkehr 2020 (Video)

„Wenn Sie den Kanton Tessin lieben, bleiben Sie jetzt zu Hause!“, lautet die Botschaft der in diesen Tagen lancierten Sensibilisierungskampagne.

Sie übernimmt damit den dringenden Aufruf des Bundesrats, der insbesondere auch für die kommenden Ostertage an die Bevölkerung appelliert „Bleiben Sie auch bei gutem Wetter zu Hause!“.

Weiterlesen »

Kanton Uri: Corona – aktuelle Informationen – Aufruf an Motorradfahrer

Der Kantonale Führungsstab (Kafur) hat sich heute zum 20. Lagerapport getroffen. Der Stand der mit dem Coronavirus Infizierten im Kanton Uri beträgt 68 Personen. 7 Personen sind hospitalisiert.

42 Personen gelten als geheilt. Zwei Personen sind an den Folgen des Coronavirus gestorben.

Weiterlesen »

Kanton TI: Gezielte Geschwindigkeitskontrollen vom 6. bis 12.4.2020

Die derzeitige Situation im Zusammenhang mit Covid-19 erfordert besondere Aufmerksamkeit bei der Zuweisung von Polizeikräften, sowohl in personeller als auch in finanzieller Hinsicht.

Dies einerseits, um die Ausbreitung des Virus zu bewältigen und zu vermeiden, und andererseits, um die vielfältigen Sicherheitsaufgaben, wie die Überwachung der von der Behörde beschlossenen Bestimmungen, zu gewährleisten.

Weiterlesen »

Genf GE: Hafenreede fürs Parkieren gesperrt – zur COVID-19-Eindämmung

Heute Morgen, Samstag, 28. März, hat die Kantonspolizei mit Unterstützung des Zivilschutzes (PCi) das Seeufer abgeriegelt, um das Parken von Privatfahrzeugen zu verhindern.

Ziel dieser Massnahme ist es, das Zusammentreffen von Menschen am selben Ort im Rahmen des Kampfes gegen die Verbreitung des COVID-19-Virus stark einzuschränken.

Weiterlesen »

Kanton TI: Nur noch punktuelle Geschwindigkeitskontrollen bis Ende Notstand

Die derzeitige Situation im Zusammenhang mit Covid-19 erfordert besondere Aufmerksamkeit bei der Zuweisung von Polizeikräften, sowohl in personeller als auch in finanzieller Hinsicht.

Dies einerseits, um die Ausbreitung des Virus zu bewältigen und zu vermeiden, und andererseits, um die vielfältigen Sicherheitsaufgaben, wie die Überwachung der von der Behörde beschlossenen Bestimmungen, zu gewährleisten.

Weiterlesen »

Kanton TI: Nur punktuelle Geschwindigkeitskontrollen vom 23. bis 29.3.20

Die derzeitige Situation im Zusammenhang mit Covid-19 erfordert besondere Aufmerksamkeit bei der Zuweisung von Polizeikräften, sowohl in personeller als auch in finanzieller Hinsicht.

Dies dient einerseits der Bewältigung und Verhinderung der Ausbreitung des Virus und andererseits der Gewährleistung der vielfältigen Sicherheitsaufgaben wie der Überwachung der von der Behörde beschlossenen Bestimmungen.

Weiterlesen »

Martigny VS: Nachtschliessungen der A9 zwischen Riddes und Conthey/Vétroz

Im Rahmen der Sanierung der A9 “Martigny und Umgebung” wird die Autobahn zwischen Riddes und Conthey/Vétroz für zwei Nächte gesperrt, um die Installation von Baustelleneinrichtungen und Verkehrsmanagementelementen zu ermöglichen.

Der 5 Kilometer lange Abschnitt zwischen der Rhône-Brücke in Riddes und der Brücke über die Lizerne in Ardon wird in diesem Jahr komplett renoviert.

Weiterlesen »

Liechtenstein: Feiertagsfahrverbot für 19.03. aufgehoben

Die zur Bekämpfung des Coronavirus getroffenen drastischen Massnahmen stellen auch die Logistik in Liechtenstein vor grosse Herausforderungen.

Die Regierung hat deshalb beschlossen, das am Feiertag des «Hl. Josef» geltende Sonntagsfahrverbot für schwere Motorwagen auszusetzen. Somit kann die Versorgung liechtensteinischer Betriebe sichergestellt werden.

Weiterlesen »

SBB setzt reduzierten Fahrplan ab 19.03. in drei Schritten um

Im öffentlichen Verkehr ist aufgrund der ausserordentlichen Lage durch das Corona-Virus die Nachfrage stark zurückgegangen und es ist eine weitere Frequenzreduktion zu erwarten. Zudem sind erste Personalengpässe bei den Transportunternehmen spürbar.

Die SBB und PostAuto als Systemführerinnen haben in Absprache mit dem Bundesamt für Verkehr entschieden, das Angebot zu reduzieren. Die Massnahmen sind nötig, damit der öffentliche Verkehr so lange wie möglich mit einem reduzierten Angebot funktionieren kann.

Weiterlesen »