drogi.ch

Göschenen UR / Airolo TI: 28 Kilometer Stau am Gotthard (Rekord)

Als Folge der Schliessung des San-Bernardino-Tunnels nach dem Bus-Brand ist am Samstag am Gotthard der Rekordstau von Pfingsten 1999 mit 28 Kilometern egalisiert worden.

Ihre Rekordlänge erreichte die stehende Autokolonne zwischen Buochs und dem Nordportal in Göschenen UR kurz nach Mittag – die 28 Kilometer entsprechen dem längsten Stau seit 19 Jahren, wie der Verkehrsinformationsdienst viasuisse mitteilte.

Weiterlesen

Kanton BL / Vormeldung: Schwertransport auf der Strecke Muttenz – Langenbruck

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 22./23. Mai 2018, in der Zeit von 22:00 bis ca. 03:00 Uhr, begleitet die Polizei Basel-Landschaft einen Schwertransport von Muttenz (Auhafen) via Schweizerhalle, Pratteln, Liestal, Hölstein, Waldenburg nach Langenbruck.

Beim Transportgut handelt es sich um ein Schiffsteil von 78 Tonnen Gewicht.

Weiterlesen

Bern BE: Meisterfeier des BSC Young Boys führt zu Verkehrseinschränkungen

Am Pfingstsonntag, 20. Mai 2018, findet in Bern die Meisterfeier des BSC Young Boys statt. Infolgedessen wird es in vorab in der Berner Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen und Sperrungen kommen. Insbesondere sind Bundes- und Bärenplatz sowie deren Zubringer betroffen.

Am Pfingstsonntag, 20. Mai 2018, findet auf dem Bundesplatz sowie im Stade de Suisse in Bern die Meisterfeier zu Ehren des BSC Young Boys statt. In der Innenstadt, insbesondere im Bereich Bundesplatz sowie anlässlich eines Umzugs der Spieler zum Stade de Suisse, wird ein grosses Personenaufkommen erwartet. Auch wird es zu Einschränkungen des motorisierten Verkehrs kommen.

Weiterlesen

St.Margrethen / Rheineck SG: Sicher durch die Baustelle fahren – Tipps der Polizei

Die Gesamterneuerung der Autobahn A1/A13 bei St.Margrethen und Rheineck führt dazu, dass der Verkehr teilweise auf der Gegenfahrbahn geführt werden muss und deshalb die Fahrstreifen verengt sind.

Die Kantonspolizei St.Gallen gibt einige Tipps, um sicher durch diese Baustelle zu gelangen.

Weiterlesen

Oberägeri ZG: Landeswallfahrt – für Pilger werden diverse Strassen gesperrt

Die Landeswallfahrt nach Einsiedeln am Auffahrtstag (10. Mai 2018) gehört zu den im Kanton Zug hochgehaltenen Traditionen. Erfahrungsgemäss wandern viele Zugerinnen und Zuger in der Nacht zum und am Auffahrtstag in Gruppen oder offiziellen Pilgerzügen ins Klosterdorf Einsiedeln.

Die Zuger Polizei wird zur Sicherheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer Verkehrsbeschränkungen vornehmen.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Neuer EBZ-Sektor 15 tritt in St.Georgen per 1. Mai 2018 in Kraft

Per 1. Mai 2018 tritt in St.Georgen der neue Sektor 15 der Erweiterten Blauen Zone (EBZ) in Kraft. Dies führt zu Grenzanpassungen beim bestehenden, angrenzenden Sektor 4.

Per 1. Mai 2018 tritt in St.Georgen der neue EBZ-Sektor 15 in Kraft. Von dem neuen Sektor 15 ist auch der bereits bestehende Sektor 4 betroffen, da die Grenzlinie durch die Entstehung des neuen Sektors angepasst wurde.

Weiterlesen