DE | FR | IT
Verkehrsmeldungen

Kanton GR: Einweihung der Transerstrasse

Nach rund elfjähriger Bauzeit wird am 9. Oktober 2021 der Abschluss der Bauarbeiten an der Transerstrasse mit dem 440 Meter langen Tunnel Plattas als Kernstück gefeiert. Trans erhält dadurch eine ganzjährig befahrbare, sichere Verbindung, die für Fahrzeuge bis 32 Tonnen Gesamtgewicht zugelassen ist.

Die Transerstrasse erschliesst die ehemalige Gemeinde Trans, heute eine Fraktion der Gemeinde Domleschg, auf 1480 Meter über Meer. Die ursprüngliche Erschliessung führte als Naturstrasse von Paspels über Dusch und Vecs nach Trans. Die Strasse war steil und schmal. Sie wies zudem mehrere enge Kehren auf, sodass ein Kreuzen nur an wenigen Stellen möglich war. Mit Lastwagen war Trans nicht erreichbar.

Weiterlesen »

Kanton Graubünden: Sicherheitssprengung an der Valserstrasse

Rund 150 Meter oberhalb der Galerien Steintöbeli an der Valserstrasse befinden sich grössere instabile Felsmassen. Das Tiefbauamt trägt diese absturzgefährdeten Felsmassen mittels einer kontrollierten Sprengung ab.

Damit verhindert es den drohenden Absturz und die Beschädigung der Galerien und gewährleistet die Arbeitssicherheit der nachfolgend geplanten Instandsetzungsarbeiten.

Weiterlesen »

Bern BE: Verkehrseinschränkungen anlässlich Grand Prix von Bern

Am kommenden Wochenende findet der 39. Grand Prix von Bern statt. Der Lauf findet in diesem Jahr während zwei Tagen statt und führt wie gewohnt durch die Innenstadt und angrenzende Quartiere. Dies hat diverse Umleitungen und Strassensperren zur Folge.

Am Samstag, 9. Oktober 2021, und Sonntag, 10. Oktober 2021, findet in der Stadt Bern der 39. Grand Prix statt. Der Lauf findet in diesem Jahr während zwei Tagen statt und führt wie gewohnt durch die Innenstadt und angrenzende Quartiere. Dies hat diverse Umleitungen und Strassensperren zur Folge. Die Kantonspolizei Bern kümmert sich zusammen mit den zivilen Streckenposten um die Verkehrsregelung.

Weiterlesen »