DE | FR | IT

Hunde

Vier Pfoten auf der Autobahn – Ausflug endet im Streifenwagen

26.01.2023 |  Von  |  Deutschland, Hunde, Polizeinews, Tierwelt  | 

Köln. Gassi gehen ohne Herrchen auf der Bundesautobahn 4 hat am Donnerstagmorgen (26. Januar)im einsetzenden Berufsverkehr kurzfristig für Aufregung gesorgt.

Ob der vierbeinige Ausreißer dabei von Anfang an geplant hatte, endlich mal in einem Streifenwagen mitzufahren und eine Polizeiwache zu besuchen, ließ er sich trotz eindringlicher Vernehmung durch ein Streifenteam der Polizei Köln nicht entlocken.

Weiterlesen »

Zeugenaufruf in Reinach BL: PW kollidiert auf Fussgängerstreifen mit Hund

Am Montagmorgen, 23. Januar 2023, kurz nach 07.30 Uhr, kam es auf einem Fussgängerstreifen auf der Bruggstrasse in Reinach BL zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem geführten Hund. Der braune Labrador wurde dabei verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »

10-jähriger Junge von nicht angeleinten Hund gebissen – Zeugen gesucht

Ludwigsburg. Das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154 1313-0, ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen einen noch unbekannten Mann, der am Montagabend auf einem Fußgängerweg zwischen der Ludwigsburger Straße und dem Haldenweg in Möglingen mit einem Hund unterwegs war.

Nach derzeitiger Erkenntnisse ging gleichzeitig ein zehnjähriger Junge die Treppenstufen in Richtung des Haldenwegs hinauf, als ein brauner, kleinerer nicht angeleinter Hund auf ihn zu gerannt kam.

Weiterlesen »

20-Jähriger von Hund gebissen – Polizei bittet um Hinweise

Vellmar (Lkr. Kassel). Am späten Freitagnachmittag erstattete ein 20-Jähriger eine Strafanzeige beim Polizeirevier Nord, nachdem er in Vellmar von dem Hund eines unbekannten Mannes in den Unterarm gebissen wurde.

Als der junge Mann dem Hundehalter seine Verletzungen gezeigt und nach seinen Personalien gefragt habe, soll der Unbekannte aggressiv reagiert und den 20-Jährigen verbal bedroht haben, bevor er mit seinem Hund davonging.

Weiterlesen »