DE | FR | IT

Hunde

Kanton Glarus fordert strengere Regeln für Einfuhr von Hundewelpen

27.02.2024 |  Von  |  Glarus, Hunde, Schweiz, Tierwelt  | 

Der Bund führt ein Vernehmlassungsverfahren zur Anpassung von mehreren Erlassen im Tierschutzbereich durch. In seiner Stellungnahme fordert der Glarner Regierungsrat strengere Massnahmen zur Verhinderung der illegalen Einfuhr von Welpen.

Die Revision von Verordnungen im Tierschutzbereich hat zum Ziel, das Tierwohl zu verbessern.

Weiterlesen »

Stadt Basel BS: Einbrecher (Rumäne, 49) durch Polizeihund erschreckt und gefasst

Am Dienstag, 27. Februar 2024, circa 02.10 Uhr, hat ein Unbekannter in einer Liegenschaft am Steinengraben einen Einbruchdiebstahl verübt.

Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte den Tatverdächtigen dank einer aufmerksamen Drittperson während einer umgehend eingeleiteten Fahndung stellen und im Auftrag der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt festnehmen.

Weiterlesen »

Marbach SG: Schweizer (44) nach Einbruch in Schreinerei festgenommen

Am Sonntag (25.02.2024), zwischen 11:30 Uhr und 11:55 Uhr, ist ein vorerst unbekannter Mann in eine Schreinerei an der Staatsstrasse eingebrochen.

Ein Angestellter wurde auf die Person aufmerksam und informierte die Kantonale Notrufzentrale. Die ausgerückten Patrouillen konnte den 44-jährigen Mann festnehmen.

Weiterlesen »

Marsens FR: Vermisste Frau (35) wohlbehalten aufgefunden

Die 35-jährige Frau, die seit Samstag, den 17. Februar 2024, um 10:10 Uhr vermisst wurde, wurde am Sonntag, den 18. Februar 2024 im Rahmen des Suchdispositivs in der Region Marsens bei guter Gesundheit aufgefunden.

Die Polizei widerruft die am gestrigen Tag veröffentlichte Vermisstenanzeige.

Weiterlesen »

Effretikon ZH: Diensthund „Bono“ stellt Einbrecher

Die Kantonspolizei Zürich hat gemeinsam mit der Stadtpolizei Illnau – Effretikon und der Gemeindepolizei Volketswil in der Nacht auf Sonntag (18.2.2024) in Effretikon zwei Fahrzeugeinbrecher festgenommen.

Ein aufmerksamer Anwohner hatte die Polizei alarmiert.

Weiterlesen »

Welpen ausgesetzt – Polizei sucht Zeugen

Gaggenau / Hörden. Nach dem Auffinden von Welpen im Waldstück „Scheibenberg“, zwischen Ottenau und Hörden, haben die Beamten des Polizeireviers Gaggenau die Ermittlungen aufgenommen.

Am Mittwochvormittag fand eine Spaziergängerin gegen 11:45 Uhr im Bereich eines Jagdhauses drei etwa acht bis zehn Wochen alte Welpen vermutlich der Rasse „Cane Corso“, welche mutmaßlich dort ausgesetzt wurden.

Weiterlesen »

Bellach SO: Mutmasslicher Einbrecher (Schweizer, 45) angehalten

An der Bahnhofstrasse in Bellach ist in der Nacht auf Mittwoch, 14. Februar 2024, ein Einbruch in eine Autowerkstatt verübt worden.

Die Polizei war mit mehreren Patrouillen rasch vor Ort und konnte den mutmasslichen Einbrecher anhalten. Der 45-jährige Schweizer wurde für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen »

Unbekannter legt mit Schrauben präparierte Hundeköder aus – Zeugensuche

Harrislee. Am Samstagmorgen, 10.02.2024, gegen 07:00 Uhr meldete ein Spaziergänger der Polizei, dass sein Hund auf einem Schotterweg am Ende der Straße Südermoor beim Gassi gehen ein Stück Wurst ins Maul genommen habe, welches mit einer Schraube versehen war.

Der Halter konnte das Stück noch aus dem Maul entfernen, bevor dieses verschluckt wurde.

Weiterlesen »

Fahrradfahrer (75) von Hund angesprungen und verletzt – Zeugensuche

Rhein-Erft-Kreis. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag (4. Februar) in Pulheim-Freimersdorf ist ein Zweiradfahrer (75) leicht verletzt worden.

Die Beamten des Verkehrskommissariats suchen Zeugen zur Klärung des Sachverhalts. Die Sachbearbeiter nehmen Hinweise unter der Rufnummer 02271 81 0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen.

Weiterlesen »

Emmen LU: Betrunkener Teenie (17) klaut Auto und flüchtet vor Polizei

Eine Patrouille der Luzerner Polizei hat am frühen Samstagmorgen beobachtet, wie auf einem Parkplatz in Emmen ein Auto gegen eine Hecke fuhr.

Die beiden Insassen flüchteten anschliessend zu Fuss vor der Polizei. Sie konnten vor Ort festgenommen werden. Es stellte sich heraus, dass das Auto vorgängig von einem Jugendlichen entwendet worden war.

Weiterlesen »