DE | FR | IT

Stadtpolizei

Stadtpolizei Zürich: Am 1. März 2024 feiern wir das 60-Jahr-Jubiläum (Video)

Am 1. März 2024 feiern wir das 60-Jahr-Jubiläum unserer Einsatzzentrale. Bis dahin verraten wir euch hier ein paar Meilensteine aus deren Geschichte.

Am 22. Februar 1969 – gestern vor 55 Jahren – stand in Hottingen die erste automatische Telefonzentrale der Schweiz in Flammen und rund 30’000 Telefonanschlüsse fielen aus.

Weiterlesen »

Stadt St.Gallen SG: Fussgängerin (18) von Lieferwagen überrollt und erheblich verletzt

Am Donnerstag (22.02.2024) überrollte auf dem Ostfriedhof St.Gallen ein Lieferwagen eine 18-jährige Fussgängerin.

Diese wurde dabei erheblich verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen »

Stadt Winterthur ZH: Verräterisches Kontrollschild

Am Mittwochabend, 21. Februar 2024, meldete eine Frau auf der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Winterthur, dass ihr Auto gerade von einem anderen Autofahrer angefahren worden sei und dieser dann die Flucht ergriffen habe.

Kurz vor 20.00 Uhr fuhr eine Autofahrerin auf der Zürcherstrasse stadtauswärts. Bei der Schützenstrasse blieb die 22-jährige Lenkerin vor einem roten Lichtsignal stehen. Dort kam es zur Kollision mit einem nachfolgenden Auto.

Weiterlesen »

Stadt Zürich ZH: Klare Kriterien für Personenkontrollen seit 2017

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg beurteilt die Personenkontrolle von Mohamed Wa Baile im Jahr 2015 durch die Stadtpolizei als diskriminierend.

Die Stadtpolizei reagierte auf die Rassismusvorwürfe und setzte bereits 2017 neue Standards in Kraft, nach denen eine Person kontrolliert werden darf.

Weiterlesen »

Stadt St.Gallen: Kollision zwischen PW und Motorrad – Zeugenaufruf

Am Freitagabend (16.02.2024) kam es auf der Splügenstrasse bei der Autobahneinfahrt Richtung Zürich zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen.

Der Unfallhergang konnte nicht restlos geklärt werden. Aus diesem Grund sucht die Stadtpolizei St.Gallen Zeugen.

Weiterlesen »

Effretikon ZH: Diensthund „Bono“ stellt Einbrecher

Die Kantonspolizei Zürich hat gemeinsam mit der Stadtpolizei Illnau – Effretikon und der Gemeindepolizei Volketswil in der Nacht auf Sonntag (18.2.2024) in Effretikon zwei Fahrzeugeinbrecher festgenommen.

Ein aufmerksamer Anwohner hatte die Polizei alarmiert.

Weiterlesen »

Bezirke Meilen, Stadt Uster und Hinwil ZH: Regionale Polizeikontrollen

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei Uster und der Gemeindepolizei Meilen von Donnerstag bis Samstag (15. bis 17.2.2024) an verschiedenen Orten in den Bezirken Meilen, Uster und Hinwil kriminal- und verkehrspolizeiliche Kontrollen durchgeführt und dabei zwölf Fahrzeuglenkenden den Führerausweis abgenommen.

An drei Tagen wurden an verschiedenen Orten Kontrollen durchgeführt. Dabei kontrollierten die Polizistinnen und Polizisten Fahrzeuge und deren Insassen.

Weiterlesen »

Stadt St.Gallen SG: Auseinandersetzung fordert Schwerverletzten

Am Sonntag (18.02.2024), kurz vor 2 Uhr, hat die Notrufzentrale der Stadtpolizei St.Gallen die Meldung erhalten, wonach in einem Restaurant an der Spitalgasse eine Person verletzt sei.

Die ausgerückten Rettungskräfte trafen einen schwer verletzten 24-jährigen Schweizer an.

Weiterlesen »

Oberentfelden AG: Nach Unfall geflüchtet – Zeugenaufruf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein Fahrzeuglenker mit seinem Personenwagen von der Strasse ab.

Das Fahrzeug kippte auf die Seite und blieb im Wiesland liegen. Die Insassen entfernten sich, vor dem Eintreffen der Polizei, von der Unfallstelle. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen »

Stadt Chur GR: Elektro-Trottinett leistungssteigernd auf 110 km/h abgeändert

Die Stadtpolizei Chur hielt ein Elektro-Trottinett Fahrer mit diversen Verfehlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz zur Kontrolle an.

Am Donnerstag (15.02.2024), um 11:15 Uhr, ist auf dem Kornplatz in Chur ein 47-jähriger Elektro-Trottinett Fahrer zur Kontrolle angehalten worden.

Weiterlesen »

Stadt St.Gallen SG: Pole (†41) stirbt nach Sturz aus 4. Stock – Umstände unklar

Am Mittwochabend (14.02.2024) stürzte an der St.Jakob-Strasse ein Mann gemäss aktuellen Erkenntnissen ohne Dritteinwirkung aus dem 4. Stock eines Hauses.

Er verstarb noch am gleichen Abend im Spital. Die Stadtpolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen »