Polizeinews

St.Margrethen SG: Junger BMW-Fahrer (19) landet im Bach und verletzt sich

St.Margrethen SG: Junger BMW-Fahrer (19) landet im Bach und verletzt sich

Am Donnerstagabend (13.12.2018), kurz nach 17:30 Uhr, hat sich auf der Hauptstrasse, Höhe Oldtimercenter, ein Selbstunfall ereignet. Dabei wurde der 19-jährige Autofahrer unbestimmt verletzt.

Die genaue Unfallursache wird durch die Kantonspolizei St.Gallen abgeklärt.

Weiterlesen »

Warnung vor „Enkeltrick“-Betrügern – Ratschläge für den Fall eines Anrufs

Warnung vor

Am Dienstag ist ein dreister Betrugsversuch mit dem sogenannten Enkeltrick rechtzeitig aufgeflogen. Die Täter hatten es auf eine hohe Summe aus dem Vermögen einer im Kreis Paderborn lebenden Seniorin abgesehen und waren kurz vorm „Ziel“.

Seniorinnen und Senioren sind immer wieder Opfer von Telefonbetrügern.

Weiterlesen »

Gewaltdelikt auf dem Betzdorfer Weihnachtsmarkt – Polizei sucht Zeugen

Gewaltdelikt auf dem Betzdorfer Weihnachtsmarkt - Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, dem 07.12.18, gegen 19:40 Uhr, wurde beim Verlassen der Toilettenanlage am Rathaus in Betzdorf während des dortigen Weihnachtsmarktes ein 30 Jähriger von hinten auf den Kopf geschlagen und fiel bewusstlos zu Boden.

Eine Frau mit blonden schulterlangen Haaren kümmerte sich im Anschluss um den Verletzten.

Weiterlesen »

Herzogenbuchsee BE: Tragischer Unfall – junger Velolenker (†16) tödlich verletzt

Herzogenbuchsee BE: Tragischer Unfall – junger Velolenker (†16) tödlich verletzt

Am späten Donnerstagnachmittag ist es in Herzogenbuchsee zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Velo gekommen. Der Velolenker ist noch auf der Unfallstelle verstorben. Die Kantonspolizei Bern ermittelt.

Die Meldung zu einem schweren Verkehrsunfall in Herzogenbuchsee ging bei der Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 13. Dezember 2018, kurz nach 16.30 Uhr, ein.

Weiterlesen »

Thalwil ZH: Mann (62) von Autofahrerin (78) erfasst und schwer verletzt

Thalwil ZH: Mann (62) von Autofahrerin (78) erfasst und schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenwagen ist am frühen Donnerstagabend (13.12.2018) in Thalwil ein Fussgänger verletzt worden.

Zirka 17.15 Uhr fuhr eine 78-jährige Personenwagenlenkerin von Zürich herkommend auf der Seestrasse Richtung Horgen. Auf Höhe der Kreuzung Ludretikoner-/Seestrasse in Thalwil kam es auf dem Fussgängerstreifen zur Kollision mit einem 62-jährigen Mann, welcher die Strasse von links her überqueren wollte.

Weiterlesen »

Dreifach-Mord: Mann soll Bruder (52), Vater (92) und Stiefmutter (87) erschossen haben

Dreifach-Mord: Mann soll Bruder (52), Vater (92) und Stiefmutter (87) erschossen haben

Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach steht unter dem Verdacht, am 13. Dezember 2018, gegen 14.00 Uhr seinen 52-jährigen Bruder, sowie deren 92-jährigen Vater und die 87–jährigen Stiefmutter erschossen zu haben.

Nach der Anzeigenerstattung, diese wurde durch eine Zeugin getätigt, die einen lauten Knall gehört habe, wurde ein Grossaufgebot der umliegenden Streifen zur Einsatzörtlichkeit entsandt.

Weiterlesen »