Deutschland

44-Jähriger tot in Grünanlage aufgefunden – bislang keine Hinweise auf Fremdverschulden

23.07.2019 |  Von  |  Deutschland, Polizeinews, Todesfälle  | 
44-Jähriger tot in Grünanlage aufgefunden - bislang keine Hinweise auf Fremdverschulden

In der Nacht zu Dienstag (23.07.2019), gegen 00:45 Uhr, haben Polizeibeamte mehrere schlafende Personen in einer Grünanlage an der Peter-Strasser-Allee kontrolliert.

Bei einem nicht ansprechbaren Mann haben die Polizisten umgehend Reanimationsmaßnahmen eingeleitet. Während für den 44-Jährigen jede Hilfe zu spät gekommen ist, ist ein 43-Jähriger mit mehr als sechs Promille Alkohol im Blut zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Weiterlesen »

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Autofahrer

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Autofahrer

Endlage des verunfallten Pkw

Lahnstein Am 22.07.2019, gegen 14:20 Uhr, befuhr ein Pkw die Becherhöllstraße in Fahrtrichtung Kölner Straße.

Aus bisher noch nicht geklärter Ursache, überquerte der Audi die Kölner Straße und touchierte hierbei einen Pkw, welcher die Kölner Straße in Richtung Oberlahnstein befuhr. Anschließend durchbrach er einen Zaun zu einem Grundstücks Im Weierchen, stürzte ca. 2 Meter in die Tiefe und kam im dortigen Hinterhof auf dem Dach zum Liegen.

Weiterlesen »

Verkehrsunfall auf der A 2 in Rheda-Wiedenbrück – 29jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt

Verkehrsunfall auf der A 2 in Rheda-Wiedenbrück - 29jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt

verunfallter Pkw

Am Montag, den 22.07.2019, gegen 16:04 Uhr befuhr ein 29-jähriger Ahlener mit seinem Pkw Mercedes Benz A-Klasse die A 2 in Richtung Hannover.

Er fuhr zunächst auf dem mittleren von drei Fahrstreifen. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Fahrer zwischen den Anschlussstellen Herzebrock-Clarholz und Rheda-Wiedenbrück nach rechts von seinem Fahrstreifen ab. Auf dem rechten Fahrstreifen kollidierte er dann mit einem in gleicher Richtung fahrenden irischen Lkw.

Weiterlesen »

Umgestürzter Lkw verursacht Stau im Berufsverkehr

Umgestürzter Lkw verursacht Stau im Berufsverkehr

Das umgestürzte Gespann.

Am Morgen (22.07.2019) kam es in Hamelner Ortsteil Wangelist zu einem Verkehrsunfall, in dessen Folge der Berufsverkehr teilweise zum Erliegen kam.

Gegen 06.30 Uhr befuhr ein 35 Jahre alter Mann mit einem sog. Gliedergespann (Lkw plus zwei Abrollcontainer) die Wangelister Straße in Richtung Innenstadt. Während des Abbiegevorganges nach Links auf die Pyrmonter Straße (Bundesstraße 1) kippte der vordere der beiden angehängten Container nach rechts um und zog dabei das Zugfahrzeug mit sich.

Weiterlesen »

Verkehrsunfall in Wilhelmshaven – beide Unfallbeteiligten verletzt – Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit

Verkehrsunfall in Wilhelmshaven - beide Unfallbeteiligten verletzt - Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit

Nahaufnahme des beschädigten Fahrzeugs und nach der geborgenen Person

Am Montagmittag, 22.07.2019, kam es gegen 12:40 Uhr auf der Börsenstraße in Höhe Hausnummer 117 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Beteiligte.

Eine 77-Jährige bog mit ihrem Pkw vom Grundstück links in den fließenden Verkehr ein und übersah eine von links kommende, vorfahrtberechtigte 48-jährige Fahrerin eines Pkw Mitsubishi.

Weiterlesen »

Müll im Wald abgeladen – Polizei sucht Zeugen

Müll im Wald abgeladen - Polizei sucht Zeugen

Waibstadt Müllablagerung 22.07.2019 Bild: PP Mannheim

Unbekannte Täter haben im Wald zwischen Waibstadt und Daisbach mehrere blaue Müllsäcke abgeladen.

Ein Zeuge hatte am Samstag kurz nach 11 Uhr die Polizei informiert. Die Ermittlungen ergaben, dass der Müll im Hetzengrundweg, ca. 500 Meter vom Parkplatz Daisbachtalstraße an der Kreisstraße 4281 illegal entsorgt wurde. In den Säcken waren u.a. Eimer, Farb- und Lackdosen sowie Blumentöpfe.

Weiterlesen »

Nicht die beste Idee – 19-jähriger erscheint bekifft zu Vernehmungstermin

Nicht die beste Idee - 19-jähriger erscheint bekifft zu Vernehmungstermin

Am Montagmorgen, dem 22.07.2019, erschien ein 19-jähriger Mann aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm mit seinem PKW zwecks Vernehmungstermin auf der Polizeiinspektion Bitburg.

Während der Anmeldung des Mannes konnten durch den wachhabenden Beamten drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt werden.

Weiterlesen »