Liechtenstein

Liechtenstein: Drei Verkehrsunfälle am Wochenende mit Sachschaden

Liechtenstein: Drei Verkehrsunfälle am Wochenende mit Sachschaden

Am Freitag (24.01.2020) und Samstag (25.01.2020) kam es zu drei Verkehrsunfällen. Dabei entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

In Triesen fuhr am Freitag gegen 18:00 Uhr eine Autolenkerin auf der Landstrasse in südliche Richtung,  als sie das Abbremsen des Wagens vor ihr zu spät bemerkte und mit diesem zusammenstiess.

Weiterlesen »

Nendeln (FL): Fussgängerampel beschädigt und davongefahren

Nendeln (FL): Fussgängerampel beschädigt und davongefahren

Am Montag (20.01.2020) beschädigte in Nendeln ein Fahrzeuglenker eine Fussgängerampel und verliess anschliessend pflichtwidrig die Unfallstelle.

Zwischen 12:00 Uhr und 16:30 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker, vermutlich mit einem  Sattelzug, auf der Feldkircher Strasse und bog nach rechts in die Rheinstrasse ab.

Weiterlesen »

Triesen (FL): Jagdhütte beschädigt

Triesen (FL): Jagdhütte beschädigt

Am Samstag ging bei der Landespolizei die Meldung ein, wonach ein Jagdsitz der Jagdgesellschaft Triesen beschädigt worden ist.

Eine unbekannte Täterschaft wird verdächtigt, in der Zeit von Dezember 2019 bis Mitte Januar 2020, eine auf dem Wendeplatz des Panoramaweges in Triesen aufgestellte Jagdhütte aus Holz über einen Abhang gestossen zu haben.

Weiterlesen »