Schweiz

Kanton Basel-Stadt: Durch falsche Polizistin um viel Geld betrogen

22.07.2019 |  Von  |  Basel-Stadt, Betrug, Polizeinews, Schweiz  | 
Kanton Basel-Stadt: Durch falsche Polizistin um viel Geld betrogen

In den letzten Tagen gingen wieder mehrere Meldungen beim Notruf der Kantonspolizei von Personen ein, weil sie von einer „Kriminalpolizistin“ bzw. einem „Polizeibeamten“ aufgefordert worden waren, ihnen, aus Gründen der Sicherheit, Geld und Wertsachen auszuhändigen.

In einem Fall konnte die unbekannte Täterschaft eine 65-jährige Frau überreden, ihr rund Fr. 30.000.– auszuhändigen.

Weiterlesen »