Aktuelle Corona-News
Schweiz

A2 bei Giornico TI: Mann mit 185 km/h geblitzt – Anzeige erstattet

Die Kantonspolizei berichtet, dass im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle, die gestern gegen 16.20 Uhr auf der Autobahn A2 im Gebiet von Bodio durchgeführt wurde, ein 20-jähriger Schweizer Staatsbürger mit Wohnsitz in der Gegend von Locarno mit einer Geschwindigkeit von 185 Stundenkilometern bei 100 km/h abgefangen wurde.

Der Mann wurde bei der Staatsanwaltschaft wegen schwerer Verstösse gegen das Bundesverkehrsgesetz angezeigt.

Weiterlesen »

Stadtpolizei Zürich zieht positive Wochenendbilanz betreffend Corona

06.04.2020 |  Von  |  Coronavirus, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

Von Freitagmittag bis Sonntagabend, 3.- 5. April 2020, verzeichnete die Stadtpolizei Zürich rund 200 Einsätze im Zusammenhang mit dem Corona-Virus.

Der grösste Teil der Zürcher Bevölkerung hielt sich jedoch an die Vorgaben des Bundesrates. Trotzdem mussten rund 50 uneinsichtige Personen weggewiesen und gebüsst werden.

Weiterlesen »

Graubünden: Verstärkte Polizeikontrollen am Wochenende und über Ostern

Die Kantonspolizei Graubünden hat am Wochenende spezifische Fahrzeugkontrollen durchgeführt. Unter der Maxime “STOP CORONA” wurden Verkehrsteilnehmende kontrolliert und informiert. Die Kontrollierten begrüssten die Polizeiaktion und zeigten Verständnis.

Speziell unter die Lupe genommen wurde am Samstagvormittag der Reiseverkehr in Richtung Süden. In Rothenbrunnen leitete die Kantonspolizei Graubünden gezielt Fahrzeuge von der Autostrasse A13 auf die Ausfahrt.

Weiterlesen »