Schweiz

Andermatt UR: Unfall auf schneebedeckter Strasse – Sachschaden rund CHF 40‘000.-

Am Sonntag, 10. Dezember 2017, kurz vor 14.30 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Schwyzer Kontrollschildern auf der schneebedeckten Dorfstrasse zur Verzweigung in der March.

Dort verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW-Bus mit Luzerner Kontrollschildern.

Weiterlesen

Kanton SG: Wetter-Update – Unfälle bei winterlichen Strassenverhältnissen

Auch am Sonntag (10.12.2017), hat es im Kanton St.Gallen zu gewissen Zeiten weiter geschneit. Hinzu kam ein Sturm, von welchem Hauptsächlich die Region Werdenberg-Sarganserland und das Rheintal betroffen war.

Die Kantonspolizei St.Gallen hatte eine Vielzahl von Einsätzen zu bewältigen.

Weiterlesen

Mittelhäusern BE: Strommast bei Kollision beschädigt und einfach weitergefahren

Ein Fahrzeug ist am Sonntagnachmittag in Mittelhäusern (Gemeinde Köniz) mit einem Strommast kollidiert. Die Lenkerin oder der Lenker führte seine Fahrt fort, ohne sich zu melden.

Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Weiterlesen

Stadt SH: Polizeikontrolle mit Gegenwehr – Täter rechtswidrig in der Schweiz

In der Freitagnacht (08.12.2017) wurden bei einer Polizeikontrolle zwei Polizisten und die kontrollierte Person verletzt.

In der Freitagnacht (08.12.2017) um 23:45 Uhr wurde die Schaffhauser Polizei an die Neustadt in Schaffhausen gerufen, weil eine männliche Person die Wohnung einer Bekannten nicht verlassen wollte.

Weiterlesen

Kanton SO: Mehrere Fahrzeuge von der Strasse abgekommen – eine Person verletzt

In diversen Gemeinden im Kanton Solothurn kamen am Samstag mehrere Autolenker, zum Teil aufgrund schneebedeckten Strassen, von der Fahrbahn ab.

Die Lenker wurde dabei jeweils verletzt – einer davon mittelschwer. Die Polizei bittet um Vorsicht.

Weiterlesen