Aargau

Drama in der Berufsschule Zofingen: Maurer-Lehrling stirbt durch Turn-Unfall

Am Montagmorgen turnte ein Maurer-Lehrling in der Berufsschule Zofingen vor der Turnstunde an den Ringen. Dabei stürzte er so unglücklich, dass er am Abend seinen schweren Kopfverletzungen erlag, wie das Zofinger Tagblatt berichtet.

Rektor Roger Meier zeigte sich über das tragische Unglück tief betroffen. „Unsere Gedanken sind bei der Familie des Verstorbenen und wir stehen in engem Kontakt mit den Hinterbliebenen.“

Weiterlesen »

Aargau: Senioren Opfer von dreisten jungen Frauen

In den letzten Tagen gingen bei der Polizei einige Meldungen ein, wobei unbekannte junge Frauen bei Alterswohunungen klingeln und sich anschliessend unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung verschaffen.

Dort lenken sie die Bewohner ab und entwenden Bargeld oder Schmuck. Auch Enkeltrickbetrüger sind in letzter Zeit wieder vermehrt aktiv. Diese kamen bis anhin nicht zum Erfolg.

Weiterlesen »

Unterentfelden AG: Drei Rumänen nach Diebstahl festgenommen

Gestern Nachmittag konnten drei Rumänen angehalten und festgenommen werden, nachdem sie in einem Verkaufsgeschäft Alkoholika gestohlen hatten.

Am Montag, 16. Januar 2017, kurz vor 15 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Aargau die Meldung ein, dass in einem Verkaufsgeschäft in Unterentfelden zwei Männer Alkoholika versucht hätten zu stehlen und diese nun mit einem weissen Skoda davongefahren seien.

Weiterlesen »