Appenzell Ausserrhoden

Hundwil AR: Autolenker kommt von der Strasse ab und landet im Bach

Hundwil AR: Autolenker kommt von der Strasse ab und landet im Bach

Am Sonntag, 10. März 2019 ist es in Hundwil zu einem Selbstunfall mit einem Personenwagen gekommen. Es entstand Sachschaden.

Der 36-jährige Lenker fuhr nachts nach 02.00 Uhr von Hundwil in Richtung Urnäsch. Bei der Örtlichkeit Mühlegg verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam von der Strasse ab.

Weiterlesen »

Teufen AR: Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen – niemand verletzt

Teufen AR: Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen - niemand verletzt

Am Freitag, 8. März 2019, kam es in Speicher auf der Verzweigung bei der Kreuzgarage zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen.

Kurz nach 1700 Uhr fuhr ein 37 jähriger, ortsunkundiger Fahrzeuglenker mit seinem Personenwagen von Speicherschwendi in Richtung Teufen.

Weiterlesen »

Reute AR: Milchtanklastwagen kippt zur Seite

Reute AR: Milchtanklastwagen kippt zur Seite

Am frühen Donnerstagmorgen, 7. März 2019, ist in Schachen bei Reute/AR ein Milchtanklastwagen auf die Seite gekippt. Der Chauffeur blieb unverletzt, es entstand Sachschaden.

Um 4.35 Uhr lenkte ein 35-jähriger Chauffeur seinen Lastwagen von Oberegg kommend in Richtung Reute. In einer Linkskurve im Bereich Wolftobel bemerkte der Lastwagenführer gemäss seinen Angaben ein Reh, welches über die Strasse rannte.

Weiterlesen »

Wolfhalden AR: Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen

Wolfhalden AR: Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen

Sachschaden ist am Freitagnachmittag, 1. März 2019, bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen in Wolfhalden entstanden.

Eine 43-jährige Lenkerin fuhr um 14.15 Uhr mit ihrem Personenwagen von Heiden kommend auf der nassen Hauptstrasse in Richtung Lutzenberg. Ausgangs Wolfhalden verlor sie in einer scharfen Linkskurve die Herrschaft über ihr Fahrzeug, kam über die Fahrbahnmitte und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Personenwagen.

Weiterlesen »