Appenzell Ausserrhoden

Waldstatt AR: Bauer bemerkt Silobrand – Tiere und Fahrzeuge in Sicherheit gebracht

Waldstatt AR: Bauer bemerkt Silobrand - Tiere und Fahrzeuge in Sicherheit gebracht

Am späten Donnerstagabend, 16. November 2018, rückte die Feuerwehr Waldstatt an einen Silobrand aus. Der Landwirt stellte im Stall eine starke Rauchentwicklung fest und schlug Alarm. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Um 22.25 Uhr bemerkte ein Landwirt beim abendlichen Rundgang in seiner Scheune eine starke Rauchentwicklung und verständigte die Kantonale Notrufzentrale in Herisau.

Weiterlesen »

Heiden AR: Alkoholisierter Autofahrer (70) verursacht Auffahrkollision

Heiden AR: Alkoholisierter Autofahrer (70) verursacht Auffahrkollision

In Heiden ist am Mittwochnachmittag, 14. November 2018, bei einer Auffahrkollision mit zwei Autos Sachschaden entstanden. Die Atemalkoholprobe zeigte beim Unfallverursacher einen positiven Wert an.

Kurz vor 17.00 Uhr fuhr ein 70-jähriger Lenker an der Rosentalstrasse 9 auf ein stehendes Auto auf.

Weiterlesen »

Teufen AR: Überholmanöver mündet in Kollision zwischen zwei Autos

Teufen AR: Überholmanöver mündet in Kollision zwischen zwei Autos

In Teufen/AR ist am Montag, 12. November 2018, bei einem Überholmanöver mit zwei Autos Sachschaden entstanden.

Um 10.10 Uhr fuhr eine 69-jährige Automobilistin auf der Hauptstrasse von Speicher in Richtung Teufen und bog links in Richtung Unteres Schlatt ab. Während dem Abbiegemanöver setzte ein nachfolgender 76-jähriger Autofahrer zum Überholen an. Dabei kam es zur Kollision.

Weiterlesen »

Herisau AR: Mehrere hundert Kilogramm Kupfer gestohlen

Herisau AR: Mehrere hundert Kilogramm Kupfer gestohlen

In der Nacht auf Donnerstag, 8. November 2018, ist es in Herisau bei einem Handwerksbetrieb zu einem Kupferdiebstahl gekommen. Mehrere hundert Kilogramm Altkupfer wurden abtransportiert.

In der Nacht auf Donnerstag hat sich eine unbekannte Täterschaft an einer abgeschlossenen Altmetallmulde, welche sich vor einer Gewerbeliegenschaft befindet, zu schaffen gemacht.

Weiterlesen »

Kantonspolizei AR kontrolliert Fahrzeugbeleuchtungen

Kantonspolizei AR kontrolliert Fahrzeugbeleuchtungen

Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden hat vergangene Woche während der Dämmerungszeit verschiedene Verkehrskontrollen durchgeführt. An den Kontrollen in Hundwil, Gais und Heiden standen auch Experten des Strassenverkehrsamtes Appenzell Ausserrhoden, Mitarbeiter des Touring Club Schweiz und Garagisten im Einsatz.

Defekte Beleuchtungen wurden am Kontrollort gratis behoben. Weiterlesen »