Bern

Tramelan BE: Mann Opfer von Tötungsdelikt, drei Personen verletzt

In der Nacht auf Sonntag ist in Tramelan ein Mann Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Ein tatverdächtiger junger Mann wurde festgenommen. Er wird verdächtigt, sowohl den tödlich verletzten Mann als auch vorgängig drei Mitbewohner in einem Haus in Tramelan angegriffen zu haben.

Ermittlungen zur Klärung der Ereignisse sind im Gang.

Weiterlesen »

Worblaufen BE: Mann (Schweizer, †27) von Zug tödlich erfasst

Am Donnerstag kurz vor Mitternacht ist in Worblaufen ein Mann von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung des Hergangs und der Umstände aufgenommen.

Am Donnerstag, 20. September 2018, kurz vor 23.50 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, dass in Worblaufen (Gemeinde Ittigen) ein Mann von einem Zug erfasst worden sei.

Weiterlesen »

Zollbrück BE: Auf Steintreppe aufgefahren und mit Auto kollidiert – drei Leichtverletzte

Am Mittwochnachmittag ist es in Zollbrück (Gemeinde Lauperswil) zu einem Unfall mit zwei Autos gekommen. Die drei Insassen wurden dabei leicht verletzt und ins Spital gebracht. Der Unfallhergang wird untersucht.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwoch, 19. September 2018, kurz nach 13.10 Uhr, gemeldet, dass es in Zollbrück (Gemeinde Lauperswil) zu einem Unfall gekommen sei.

Weiterlesen »

Münsingen BE / A6: Fussgänger auf der Autobahn tödlich erfasst – Zeugenaufruf

Am Dienstagnachmittag ist bei Münsingen ein Fussgänger auf die Autobahn gelangt und von einem Auto erfasst worden. Der Mann wurde dabei tödlich verletzt. Die Autobahn A6 in Richtung Thun musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

Am Dienstag, 18. September 2018, kurz nach 14.20 Uhr, gingen bei der Kantonspolizei Bern mehrere Meldungen ein, wonach sich auf der Autobahn A6 bei Münsingen im Bereich der Autobahnraststätte, ein Fussgänger befinde.

Weiterlesen »

Bern BE / A1: In Leitplanke geprallt – Wurde der LKW-Fahrer geblendet?

Auf der A1 in Bern ist am Montagnachmittag ein Sattelmotorfahrzeug in die Leitplanke geprallt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Lenker zuvor geblendet worden ist. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Die Meldung zu einem Unfall auf der A1 in Bern erreichte die Kantonspolizei Bern am Montag, 17. September 2018, kurz vor 13.30 Uhr.

Weiterlesen »

Erste Bergung der Dakota-Wrackteile am Gauligletscher erfolgreich durchgeführt

Montag und Dienstag, 17./18. September 2018, hat das Gebirgsdetachement der Luftwaffe den Gauligletscher von grösseren und kleineren Wrackteilen der am 19. November 1946 abgestürzten amerikanischen Dakota C-53 gesäubert.

Die Überreste wurden mit Helikoptern auf den Militärflugplatz Meiringen geflogen. An der Bergungs- und Säuberungsaktion waren neben der Luftwaffe auch die Logistikbasis der Armee sowie die Führungsunterstützung involviert.

Weiterlesen »

Bern BE: Velofahrer (†79) von Autofahrer (29) tödlich erfasst – Zeugen gesucht

Am Montagnachmittag hat sich in Bern ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Velofahrer ereignet. Der Velofahrer verstarb trotz Reanimationsversuchen noch auf der Unfallstelle. Der Autolenker wurde verletzt. Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

Die Meldung zum Unfall in Bern ging bei der Kantonspolizei Bern am Montag, 17. September 2018, kurz vor 14.00 Uhr, ein.

Weiterlesen »