Bern

Rega empfängt Notruf von ELT-Sender und findet abgestürztes Flugzeug

Rega empfängt Notruf von ELT-Sender und findet abgestürztes Flugzeug

Die Rega-Crew aus Wilderswil hat in der Nacht auf Donnerstag, den 23. Januar 2020, in der Nähe von St. Légier-La Chiésaz (VD), innerhalb kürzester Zeit ein abgestürztes Flugzeug mithilfe des Multisensor-Suchsystems (IR/EOS) lokalisiert.

Zuvor hatte die Rega-Crew der Basis Lausanne auf dem Rückflug von einem Einsatz den Funkspruch eines nahegelegenen Flugplatzes sowie den Notruf von einem sogenannten ELT-Sender empfangen.

Weiterlesen »

Kanton Bern: Besserer Schutz bedrohter und gefährdeter Personen

Kanton Bern: Besserer Schutz bedrohter und gefährdeter Personen

Ein besserer Schutz bei Drohungen und Gefährdungen durch verbindliche Abläufe sowie eine verstärkte Vernetzung und Zusammenarbeit: Der Regierungsrat des Kantons Bern hat ein Konzept zum kantonalen Bedrohungsmanagement genehmigt. Er verstärkt damit den Schutz gefährdeter Personen bei Stalking, Häuslicher Gewalt oder Drohungen.

Immer wieder ist es in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten zu schweren Drohungen und Gefährdungen gegen Privatpersonen und Behörden gekommen. Für den Regierungsrat ist der Schutz der Bevölkerung eine der wichtigsten Aufgaben des Staats.

Weiterlesen »

Herzogenbuchsee BE: Kirchturmbrand – Ermittlungen abgeschlossen

Herzogenbuchsee BE: Kirchturmbrand – Ermittlungen abgeschlossen

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes im Turm der reformierten Kirche Herzogenbuchsee von Heiligabend 2019 sind abgeschlossen. Möglich ist, dass ein technischer Defekt an den elektrischen Gebäudeinstallationen oder eine brennende Kerze das Feuer ausgelöst haben.

Der genaue Hergang konnte indes aufgrund der grossen Zerstörung nicht eruiert werden.

Weiterlesen »

Bern BE: Gemeinsame Einsatzzentrale für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste

21.01.2020 |  Von  |  Bern, Branchennews, Polizeinews, Schweiz  | 
Bern BE: Gemeinsame Einsatzzentrale für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste

Ab 2021 betreiben der Kanton und die Stadt Bern eine gemeinsame kantonale Einsatzzentrale für die Kantonspolizei, die Feuerwehr und die Rettungsdienste.

Am Standort der neuen städtischen Abteilung „Schutz und Rettung Bern“ an der Murtenstrasse 98 in Bern entsteht eine der grössten Einsatzzentralen der Schweiz.

Weiterlesen »