Freiburg

St-Légier / La Chiésaz VD: Zwei Männer sterben bei Flugzeugabsturz

St-Légier / La Chiésaz VD: Zwei Männer sterben bei Flugzeugabsturz

Am Mittwoch, 22. Januar 2020, gegen 20.30 Uhr ereignete sich in der Gemeinde St-Légier/La Chiésaz ein Flugunfall.

Das zweisitzige Flugzeug wurde abgestürzt aufgefunden, als es zum Flugplatz Ecuvillens/FR zurückkehrte, von wo aus es um etwa 19.30 Uhr gestartet war. Beide Insassen starben am Tatort.

Weiterlesen »

La Tour-de-Trême FR: Junger Holzfäller von Baum tödlich getroffen

La Tour-de-Trême FR: Junger Holzfäller von Baum tödlich getroffen

Am Montag, Anfangs Nachmittag, ist in La Tour-de-Trême ein Mann Opfer eines Holzfällerunfalls geworden. Trotz der schnellen Intervention der Rettungskräfte, ist der Mann vor Ort verstorben.

Am Montag, 20. Januar 2020, gegen 13:15 Uhr, wurde die Einsatz- und Alarmzentrale der Kantonspolizei über einen Arbeitsunfall in Kenntnis gesetzt, der sich soeben in La Tour-de-Trême, in der Umgebung La Chia, ereignet hatte.

Weiterlesen »

Attalens FR: Banküberfall – Täter aus dem Kosovo und aus Frankreich geständig

Attalens FR: Banküberfall – Täter aus dem Kosovo und aus Frankreich geständig

Die mutmasslichen Täter vom Raub in der Freiburg Kantonalbank vom vergangenen 10. Januar in Attalens konnten angehalten und identifiziert werden. Die Männer haben die Angestellten und einen Kunden der Bank mit einer Faustfeuerwaffe bedroht, um anschliessend mehrere zehntausend Franken zu entwenden. Es wurde niemand verletzt.

Ein Teil der Beute konnte sichergestellt werden.

Weiterlesen »

Kanton Freiburg: Mehr Unfälle mit Fussgängern im zweiten Semester 2019

Kanton Freiburg: Mehr Unfälle mit Fussgängern im zweiten Semester 2019

Die Kantonspolizei hat im Gegensatz zum Vorjahr im zweiten Semester 2019 eine Zunahme der Unfälle mit Fussgängern von über 60% festgestellt. Sie ruft den Verkehrsteilnehmern einige wichtige Verhaltensweisen in Erinnerung.

Seit Oktober 2019 hat die Kantonspolizei festgestellt, dass Unfälle mit Fussgängern, die einen Fussgängerstreifen überqueren, im Gegensatz zum Vorjahr, um mehr als 60% zugenommen haben (34 im 2018 – 55 im 2019). Diese Tendenz hat sich im Verlaufe des Monats Dezember noch verstärkt.

Weiterlesen »

Kriminalpolizei Freiburg feiert 100-jähriges Jubiläum

15.01.2020 |  Von  |  Branchennews, Freiburg, Polizeinews, Schweiz  | 
Kriminalpolizei Freiburg feiert 100-jähriges Jubiläum

Ein Jahrhundert Kriminalermittlungen – das muss gefeiert werden! Für das 100-jährige Jubiläum hat das Organisationskomitee der Kriminalpolizei in Zusammenarbeit mit den Editions Fleurs Bleues ein Comic erstellt, das von sechs Zeichnern und Zeichnerinnen illustriert wurde.

Es handelt sich um fesselnde Anekdoten über sechs strafrechtliche Fälle, die bei den Freiburgern und Freiburgerinnen Spuren hinterlassen haben.

Weiterlesen »

Vaulruz FR: Fahrerin landet mit Auto im Fluss und verletzt sich

Vaulruz FR: Fahrerin landet mit Auto im Fluss und verletzt sich

Gestern Nachmittag ist in Vaulruz eine Automobilistin mit ihrem Fahrzeug ins Rutschen gekommen und beendete ihre Fahrt in einem Fluss. Die verletzte Lenkerin wurde mit dem Helikopter in ein Spital gebracht.

Am Sonntag, 12. Januar 2020, gegen 1400 Uhr, fuhr eine 18-jährige Automobilistin in Vaulruz, auf der route de Belle Fontaine, in Richtung rue Les Mosses.

Weiterlesen »

Châtel-St-Denis FR: Fussgängerin verletzt und Fahrerflucht – Zeugenaufruf

Châtel-St-Denis FR: Fussgängerin verletzt und Fahrerflucht - Zeugenaufruf

Am Freitag, gegen Ende des Tages, hat ein unbekanntes Fahrzeug eine Fussgängerin erfasst, als diese in Châtel-St-Denis einen Fussgängerstreifen überquerte.

Die Fussgängerin wurde verletzt in ein Spital gebracht. Die Kantonspolizei lanciert einen Zeugenaufruf. Weiterlesen »