Aktuelle Corona-News
Freiburg

Zwischen Bouloz und Charmey FR wurde die vermisste Person (87†) tot aufgefunden

Die Seit Freitag, den 25. September 2020 zwischen Bouloz und Charmey vermisste Person wurde heute tot aufgefunden.

Am Samstagmorgen, dem 26. September 2020, wurde der leblose Körper des 87-jährigen Mannes, der am Freitagabend als vermisst gemeldet worden war, von einer Polizeipatrouille im Rahmen der Suchaktion in der Gegend von Charmey gefunden.

Weiterlesen »

Ecuvillens FR: Verletzter Motorradfahrer von der REGA ins Spital geflogen

Gestern am späten Nachmittag fuhr ein Motorradfahrer von Ecuvillens in Richtung Route de Fribourg. An der Verzweigung mit dem Chemin des Dailles kollidierte et mit einem Autofahrer, der in Richtung des Flugplatzes von Ecuvillens unterwegs war.

Der verletzte Zweiradfahrer wurde von der REGA in ein Spital geflogen.

Weiterlesen »

Kanton Freiburg: Heftige Gewitter – Feuerwehren über 100 Mal im Einsatz

Gestern Abend zogen heftige Gewitter über den Kanton Freiburg. Die Feuerwehren wurden über 100 Mal für Überschwemmungen, insbesondere im Saane- und Glanebezirk, aufgeboten.

Am Sonntagabend, dem 20. September 2020, zogen heftige Gewitter über den Kanton Freiburg. Besonders betroffen waren die Bezirke Saane und Glane.

Weiterlesen »

Cugy FR: Einbrecher (15, 17, 18) fliehen in Rasermanier und werden verhaftet

Heute kurz nach Mittag haben Einbrecher in Morens in einem Fahrzeug die Flucht ergriffen. Während der Flucht hat der Lenker des flüchtigen Fahrzeugs mehrere schwere Verstösse gegen das Strassenverkehrsgesetz begangen.

Drei Personen konnten schliesslich durch Patrouillen der Kantonspolizeien Freiburg und Waadt in Cugy angehalten werden.

Weiterlesen »

Kerzers FR: Lastwagenfahrer nach Aufprall auf einer Brücke gerettet

Heute Morgen fuhr ein Lastwagenfahrer eines Muldenkippers, mit ausgefahrenem Wagenheber und Lasthaken, in einer Industriezone in Kerzers herum.

Dieses Gerät traf auf das Deck einer Brücke, woraufhin der Lastwagen gegen eine Wand und ein Fahrzeug, eines in der Industriezone ansässigen Unternehmens, prallte. Ein Krankenwagen, die Feuerwehrstützpunkt Murten und die REGA retteten den verunglückten Mann, der in ein Krankenhaus geflogen wurde.

Weiterlesen »