Aktuelle Corona-News
Freiburg

Bossonnens FR: Gasleck auf Privatbaustelle

Heute gegen 15:45 Uhr wurde der Einsatz- und Alarmzentrale der Kantonspolizei Freiburg ein Gasleck auf einer privaten Baustelle in Bossonnens gemeldet.

Die Bewohner im Umkreis von 100 Metern vom Ereignis wurden präventiv evakuiert, und die TPF-Strecke zwischen Châtel-St-Denis und Palézieux wurde unterbrochen. Niemand wurde verletzt.

Weiterlesen »

Montbovon FR: Brand in einer Schreinerei ausgebrochen

Heute Morgen wurde die Feuerwehr und die Kantonspolizei wegen eines Brandes in einer Schreinerei in Montbovon angefordert. Es wurde niemand verletzt.

Während der Intervention wurde eine Fahrspur auf der Kantonsstrasse für den Verkehr gesperrt und der TPF-Schienenverkehr unterbrochen. Eine Untersuchung ist im Gange.

Weiterlesen »

Val-de-Charmey FR: Seit 13. Juli 2019 vermisster Mann tot aufgefunden

Der 65-jährige Mann, der seit dem 13. Juli 2019 in Freiburg als vermisst galt, wurde von einem Wildhüter in Val-de-Charmey tot aufgefunden.

Am 14. Mai 2020 informierte ein Wildhüter die Kantonspolizei über die Entdeckung eines leblosen Körpers in Val-de-Charmey, bei der Örtlichkeit „Oussanna“.

Weiterlesen »

Kantone FR und VD: 19-Jähriger mit “beeindruckendem” Strafregister festgenommen

Zwischen April und Mai 2020 kam es zu mehreren Diebstählen, von denen einige Fahrzeuge betrafen, sowie zu mehreren Verfolgungsjagden. Der Angeklagte, ein Mehrfach-Rückfälliger, wurde in Untersuchungshaft genommen.

Während der Anhörungen gab er einen Grossteil der Tatsachen zu, d.h. verschiedene Eigentumsdelikte sowie das Strassenverkehrsgesetz. Das Verfahren gegen ihn wird von der Staatsanwaltschaft untersucht.

Weiterlesen »