Aktuelle Corona-News
Genf

Sicherheitsdirektor Mario Fehr besucht Zürcher „Götti“-Bataillon in der Westschweiz

Der Kanton Zürich ist „Göttikanton“ von 11 Bataillonen und Abteilungen der Schweizer Armee. Zu ihnen gehört auch das Infanterie Bataillon 65. Regierungsrat Mario Fehr besuchte heute die Armeeangehörigen anlässlich ihres Einsatzes zu Gunsten der Eidgenössischen Zollverwaltung in der Westschweiz.

Normalerweise üben sie während des Wiederholungskurses den Einsatz im urbanen Gebiet. Dieses Mal ist alles anders: Durch den Ausbruch des Coronavirus wurde auch für das Infanterie Bataillon 65 die ursprüngliche WK-Planung obsolet, und das Bataillon ist für einen subsidiären Einsatz zu Gunsten der Eidgenössischen Zollverwaltung aufgeboten worden.

Weiterlesen »

Kanton GE: Auch dieses Wochenende Verkehrsbeschränkungen wegen Corona

Am Wochenende vom 18. und 19. April 2020 gelten an mehreren Orten im Kanton, insbesondere auf dem Land, weiterhin Verkehrsbeschränkungen und Parkverbote.

Im Einklang mit den Ankündigungen des Bundesrates möchten wir Sie daran erinnern, wie wichtig es ist, die vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) erlassenen Massnahmen weiterhin einzuhalten. Das Virus ist in der Tat immer noch vorhanden und aktiv.

Weiterlesen »