Glarus

Mitlödi GL: Kontrolle über Motorrad verloren – 62-Jähriger verletzt

Mitlödi GL: Kontrolle über Motorrad verloren – 62-Jähriger verletzt

Am Sonntag, 21.07.2019, ca. 11.00 Uhr, ereignete sich an der Kantonsstrasse in Mitlödi ein Selbstunfall mit einem Motorrad.

Der 62-jährige Motorradlenker aus dem Kanton Glarus fuhr mit seinem Motorrad von Glarus herkommend Richtung Mitlödi, als er ausgangs Glarus die Kontrolle über das Motorrad verlor und stürzte.

Weiterlesen »

Linthal GL: Selbstunfall mit Motorrad – Feuerwehr „Grosstal Süd“ im Einsatz

Linthal GL: Selbstunfall mit Motorrad - Feuerwehr

Am Samstag, 20.07.2019, ca. 09.30 Uhr, ereignete sich in Linthal auf der Klausenstrasse bei der sogenannten «Wegmacherkurve» ein Selbstunfall mit einem Motorrad.

Ein 40- jähriger Motorradlenker aus dem Kanton Zürich befuhr die enge Kurve bergwärts zu schnell, sodass er die Kontrolle über das Motorrad verlor und stürzte.

Weiterlesen »

Schwanden GL: Lieferwagenfahrer übersieht Fahrradfahrerin

Schwanden GL: Lieferwagenfahrer übersieht Fahrradfahrerin

Am Donnerstag, 18.07.2019, ca. 07.30 Uhr, ereignete sich auf der Sernftalstrasse in Schwanden ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Lieferwagen.

Eine Fahrradlenkerin fuhr auf dem linksseitigen Trottoir der Sernftalstrasse von der Plattenaustrasse herkommend in Richtung Bahnhof Schwanden. Gleichzeitig beabsichtigte ein 45-jähriger Lieferwagenlenker vom Kronenplatz nach rechts in die Sernftalstrasse einzubiegen.

Weiterlesen »

Niederurnen GL: Verkehrsunfall – niemand verletzt – es entstand Sachschaden

Niederurnen GL: Verkehrsunfall - niemand verletzt - es entstand Sachschaden

Am Freitag, 12.07.2019, 18.35 Uhr, ereignete sich auf der Kantonsstrasse in Niederurnen ein Verkehrsunfall.

Der 23-jährige Lenker eines Personenwagens fuhr von Niederurnen herkommend in Richtung Bilten. Durch eine Unaufmerksamkeit geriet er mit dem Fahrzeug über den rechten Strassenrand hinaus, wobei das Fahrzeug mit dem Röhrenzaun kollidierte.

Weiterlesen »

Bilten GL: Arbeitsunfall – Mitarbeiter stürzte 2.50 Meter in die Tiefe – Rega im Einsatz

Bilten GL: Arbeitsunfall - Mitarbeiter stürzte 2.50 Meter in die Tiefe - Rega im Einsatz

Am Mittwoch, 10.07.2019, 13.20 Uhr, kam es auf einer Baustelle an der alten Landstrasse/ Lediweg in Bilten zu einem Arbeitsunfall.

Dachdecker und Gerüstbauer waren bei einem Wohnhaus mit Anbau mit Dachdeckerarbeiten beschäftigt. Beim Verlassen der Leiter auf das Dach des Anbaus rutschte ein Mitarbeiter aus und stürzte 2.50 Meter in die Tiefe auf einen Betonboden.

Weiterlesen »

Näfels GL: In Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses eingebrochen

Näfels GL: In Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses eingebrochen

In der Zeit von Samstag, 06.07.2019 ca. 12.00 Uhr bis Sonntag, 07.07.2019 ca. 20.00 Uhr, wurde an der Bahnhofstrasse in Näfels in Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses eingebrochen.

Die unbekannte Täterschaft gelangte in das Kellergeschoss des Mehrfamilienhauses und verschaffte sich in der Folge gewaltsam Zutritt zu einigen Kellerabteilen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Franken. Das Deliktsgut konnte nicht abschliessend eruiert werden.

Weiterlesen »

Bilten GL: Verkehrsunfall bei der Autobahnausfahrt in Fahrtrichtung Chur

Bilten GL: Verkehrsunfall bei der Autobahnausfahrt in Fahrtrichtung Chur

Am Samstag, 06.07.2019, ca. 13.30 Uhr, ereignete sich auf der Autobahnausfahrt Bilten, Fahrtrichtung Chur eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen.

Der Lenker eines Personenwagens beabsichtigte von der Autobahnausfahrt Bilten in die Schäniserstrasse einzubiegen.

Weiterlesen »