Graubünden

Guarda GR: Zimmermann stürzt von Zwischenboden und verletzt sich

24.01.2020 |  Von  |  Graubünden, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 
Guarda GR: Zimmermann stürzt von Zwischenboden und verletzt sich

Am Freitagvormittag hat sich in Guarda ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Arbeiter stürzte von einem Zwischenboden und wurde verletzt.

Der 37-Jährige war auf einem Holzboden in einem Stall in Guarda mit Abbrucharbeiten beschäftigt. Kurz nach 08.20 Uhr liess der Boden nach und der Zimmermann stürzte aus einer Höhe von rund zweieinhalb Metern hinunter.

Weiterlesen »

Armee beendet Einsatz rund um das WEF 2020 und zieht positive Bilanz

Armee beendet Einsatz rund um das WEF 2020 und zieht positive Bilanz

Die Armee hat ihren subsidiären Sicherungseinsatz rund um das Jahrestreffen des 50. World Economic Forums (WEF) 2020 in Davos beendet. Korpskommandant Aldo C. Schellenberg, Kommandant des Armeeeinsatzes, zieht eine positive Bilanz.

Es gab weder sicherheitsrelevante Zwischenfälle noch gravierende Unfälle. Heute Freitag wurde die Truppe vom Sicherungsauftrag entbunden. Die zivilen Behörden des Kantons Graubünden zeigen sich betreffend den Armee-Einsatz beeindruckt.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Zürich für die polizeiliche Sicherung des WEF im Einsatz

Kantonspolizei Zürich für die polizeiliche Sicherung des WEF im Einsatz

Die Kantonspolizei Zürich wirkt auch in diesem Jahr bei der polizeilichen Sicherung des World Economic Forum (WEF) massgeblich mit. Zahlreiche Korpsangehörige stehen dazu in Davos im Einsatz.

Der Kommandant der Kantonspolizei Zürich, Thomas Würgler, und die Regierungsräte Mario Fehr und Ernst Stocker haben die Polizistinnen und Polizisten heute Vormittag gemeinsam besucht.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Zürich: Medienanlass zum WEF 2020 am Flughafen Zürich

Kantonspolizei Zürich: Medienanlass zum WEF 2020 am Flughafen Zürich

In Davos beginnt morgen das 50. Weltwirtschaftsforum. Die Kantonspolizei Zürich hat zu Beginn des WEF-Einsatzes zahlreiche Medienschaffende am Flughafen Zürich begrüsst und ihnen die Aufgaben der Kantonspolizei sowie die Koordination während des WEF präsentiert.

Nach den Einzelinterviews mit den Verantwortlichen durften die Medienvertreter zwei Präzisionsschützen bei der Arbeit zuschauen.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Zürich leitet grossen Einsatz in der WEF-Woche 2020

Kantonspolizei Zürich leitet grossen Einsatz in der WEF-Woche 2020

Das World Economic Forum (WEF) stellt einen Grosseinsatz für die Polizeikorps der Schweiz dar, auch ausserhalb von Davos. Der Einsatz wird gesamtschweizerisch geplant.

Die Kantonspolizei Zürich wirkt wie schon in den Vorjahren bei der polizeilichen Sicherung des WEF massgeblich mit. Dies haben Sicherheitsdirektor Mario Fehr und Kommandant Thomas Würgler am Montagvormittag vor den Medien aufgezeigt.

Weiterlesen »