drogi.ch
Graubünden

Stadtpolizei Chur leistet 30 Einsätze

Die Stadtpolizei Chur ist über das vergangene Pfingstwochenende zu 30 Einsätzen ausgerückt. Vier Fahrzeuglenker wurden wegen Verfehlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz angezeigt. Ein gesuchter Mann konnte der Kantonspolizei GR übergeben werden und ein Gastwirt wurde wegen Nichteinhalten der Auflagen verzeigt.

Zudem ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle im Kreisel Ring-/Tittwiesenstrasse.

Weiterlesen

Chur GR / A13: Auto auf dem Pannenstreifen in Vollbrand geraten

Am Donnerstagnachmittag ist auf der Autobahn A13 ein Personenwagen in Brand geraten und komplett ausgebrannt. Die vier Fahrzeuginsassen konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Am Donnerstag um 16 Uhr fuhr ein Autolenker auf der Nordspur der Autobahn A13 in Richtung Landquart. Beim Anschluss Chur Süd trat am Fahrzeug ein technischer Defekt auf, worauf der Lenker dieses auf dem Pannenstreifen anhielt.

Weiterlesen

Stadt Chur GR: 30 Einsätze am Weekend – Hilfeleistungen an Tier und Mensch

Die Stadtpolizei Chur ist über das vergangene Wochenende zu 30 Einsätzen ausgerückt, unter anderem wegen Menschen und Tieren, welche Hilfe brauchten.

Vier Einsätze der Polizei und Feuerwehr betrafen Meldungen wegen Rauchentwicklungen. Zudem ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Weiterlesen

Martina GR: Zwei Pistolen im Wohnmobil eines deutschen Camper-Paars entdeckt

Engardiner Grenzwächter haben in Martina GR ein deutsches Camper-Paar beim Versuch erwischt, zwei Pistolen in die Schweiz zu schmuggeln. Eine der beiden Waffen, eine Kleinkaliberpistole mit Schalldämpfer, war sogar geladen.

Die Waffen, eine geladene Kleinkaliberpistole mit Schalldämpfer und eine Schreckschusspistole, hatte das deutsche Paar im Fahrzeug versteckt.

Weiterlesen