Jura

Le Roselet JU: Autofahrer verursacht Kollision auf vereister Strasse

Am Dienstag, 11. Februar 2020, um 1640 Uhr, fuhr ein Autofahrer von Le Roselet in Richtung Emibois.

In einer Rechtskurve verlor er aufgrund seiner Geschwindigkeit, die nicht an die Bedingungen der mit Eispartikeln bedeckten Straße angepasst war, die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte von der Strasse ab.

Weiterlesen »

Alle JU: Brand im Gebäude eines Uhrenherstellers

Am Donnerstag, dem 30. Januar 2020 um ca. 08.00 Uhr brach ein Feuer in den technischen Anlagen im Keller einer Uhrenfirma im Dorf Alle aus.

Die Mitarbeiter des Unternehmens versuchten zunächst, den Brand mit Hilfe von Feuerlöschern einzudämmen, während sie auf das Eingreifen von SIS Vendline und CRISP warteten.

Weiterlesen »

Montignez JU: Brand in einem Holzschuppen

Am Samstag, den 25. Januar 2020, um ca. 10.50 Uhr, wurden nach einem Brand in einem Holzschuppen im Dorf Montignez die SIS Basse-Allaine und das Verstärkungszentrum Porrentruy gerufen, um den Brand einzudämmen.

Aus Sicherheitsgründen für die Einsatzkräfte war es notwendig, die Hauptstrasse auf der Achse Montignez-Lugnez für etwa 30 Minuten zu sperren.

Weiterlesen »

Delémont JU: Autofahrer kollidiert mit Fussgänger

Am Montag, 6. Januar 2020, um 16.25 Uhr, ereignete sich in Delémont, auf der Strasse nach Porrentruy, auf der Höhe eines Fussgängerübergangs, in der Nähe des Bahnhof-Coop, ein Verkehrsunfall.

Ein Autofahrer, der von der Altstadt in Richtung Ausgang fuhr, übersah einen Fussgänger, der die Strasse auf einem Fussgängerüberweg überquerte, vermutlich wegen der am Horizont scheinenden Sonne. Weiterlesen »

Porrentruy JU: Auto kracht in parkierendes Fahrzeug und flüchtet – Zeugenaufruf

Am Sonntag, den 22. Dezember 2019 um ca. 04:30 Uhr morgens fuhr ein Autofahrer auf der Route du Faubourg de France in Porrentruy, in Richtung der Route de Bure.

Nach der ersten Ausfahrt krachte er von hinten in ein korrekt geparktes Fahrzeug in einer Box auf der rechten Seite. Durch den Aufprall wurde das getroffene Fahrzeug in ein davor geparktes zweites Fahrzeug geschleudert. Weiterlesen »

Porrentruy JU: Fussgänger angefahren

Heute, am 20.12.2019 um ca. 16.00 Uhr, fuhr ein Autofahrer in der Fbg St-Germain, vom Gambrinus-Kreisel, zur Rue des Tanneurs.

Zu dem Zeitpunkt, als der Autofahrer mit geringer Geschwindigkeit durch die Kreuzung fuhr, bemerkte er aufgrund der schlechten Verkehrsverhältnisse einen Fussgänger nicht, der die Strasse überquerte. Weiterlesen »