Nidwalden

Koordinierte Polizeikontrolle in mehreren Kantonen

Koordinierte Polizeikontrolle in mehreren Kantonen

Bei einer koordinierten kriminal-, sicherheits- und verkehrspolizeilichen Kontrolle wurden letzte Woche in mehreren Kantonen fast 1500 Personen kontrolliert.

Nebst mehreren Anzeigen und Ordnungsbussen mussten sieben Personen festgenommen werden.

Weiterlesen »

Stans NW: Wohnwagen gerät in Vollbrand

Stans NW: Wohnwagen gerät in Vollbrand

Am Samstag, 15.06.2019, zirka 10:36 Uhr, erhielt die Einsatzzentrale der Kantonspolizei mehrere Meldungen, wonach auf der A2 ein Wohnanhänger mit Rauchentwicklung unterwegs sei.

Die Fahrzeugkombination konnte in Stans Süd die Autobahn verlassen, wo der Wohnwagen gänzlich in Brand geriet. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen »

Obbürgen NW: Jugendlicher Mofalenker bei Kollision verletzt – Zeugenaufruf

Obbürgen NW: Jugendlicher Mofalenker bei Kollision verletzt – Zeugenaufruf

Am Montag, 03.06.2019, zirka 15:30 Uhr, hat sich in Obbürgen eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Motorfahrrad ereignet. Ein Knabe zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Der Lenker des Motorfahrrades fuhr auf der Bürgenstockstrasse in Obbürgen bergwärts Richtung Bürgenstock. Nach dem Dorfausgang bei der Verzweigung Widenrain bog er nach links ab und beabsichtige, ins dortige Quartier zu fahren.

Weiterlesen »

Hergiswil NW: Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich wurde teilweise massiv überschritten

Hergiswil NW: Höchstgeschwindigkeit im Baustellenbereich wurde teilweise massiv überschritten

Am Samstagmorgen, 25.05.2019, hatten es zwei Fahrzeuglenker auf der Kantonsstrasse zwischen Stansstad und Hergiswil besonders eilig. Sie haben den Kontrollort, der innerhalb einer Baustelle lag, mit Geschwindigkeiten von 89 und 87 km/h passiert.

Die temporäre Höchstgeschwindigkeit beträgt auf diesem Streckenabschnitt 40 km/h.

Weiterlesen »