Nidwalden

Zentralschweiz: Start ins neue Schuljahr – bitte besonders aufmerksam sein

Zentralschweiz: Start ins neue Schuljahr – bitte besonders aufmerksam sein

Die Sommerferien neigen sich dem Ende und mehrere Zehntausend Kinder aus der Zentralschweiz starten bald ins neue Schuljahr. Den Schulweg alleine zu Fuss oder mit dem Velo zu bestreiten, ist für viele Kinder neu und sie kennen sich im Strassenverkehr noch nicht aus. Deshalb ist es für alle Verkehrsteilnehmenden besonders wichtig, Vorsicht auf die Jüngsten zu nehmen.

Die Zentralschweizer Polizeikorps bitten Eltern und Verkehrsteilnehmende um besondere Aufmerksamkeit.

Weiterlesen »

Kanton NW: Kantonspolizei trifft Massnahmen für besseren Verkehrsfluss

Kanton NW: Kantonspolizei trifft Massnahmen für besseren Verkehrsfluss

Die gesperrte Axenstrasse, der grosse Rückreiseverkehr aus dem Süden sowie die Arbeiten an der Autobahn in Hergiswil haben am vergangenen Wochenende für Rückstau auf der A2 und einem Teil der Kantonsstrassen geführt.

Die Ausgangslage dürfte mindestens die nächsten zwei Wochenenden anhalten. Die Kantonspolizei unternimmt Anstrengungen, um auf den Kantonsstrassen für Entlastung zu sorgen.

Weiterlesen »

Buochs NW: Tragischer Badeunfall – Kind verstorben

Buochs NW: Tragischer Badeunfall – Kind verstorben

Am Sonntag, 04.08.2019, zirka 18:00 Uhr erhielt die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Nidwalden einen Notruf, wonach ein Kind beim Aawasseregg in Buochs im See am Ertrinken sei.

Das 6,5-jähriges Kind war mit einer angehörigen Person am Aawasseregg in Buochs am Vierwaldstättersee am Spielen. In einem unbeaufsichtigten Moment begab sich das Kind ins Wasser. Als Angehörige das Fehlen des Kindes bemerkten, begannen sie umgehend mit der Suche und alarmierten die Polizei.

Weiterlesen »

Seelisbergtunnel NW: Betriebsstörung forderte die Geduld der Verkehrsteilnehmer

Seelisbergtunnel NW: Betriebsstörung forderte die Geduld der Verkehrsteilnehmer

Am Samstag, 03.08.2019, zirka 16:30 Uhr hat eine technische Störung in der Stromversorgung des Seelisbergtunnels zur Schliessung des Tunnels und damit zu einem Verkehrschaos auf der Autobahn A2 geführt.

In einem Technikraum, in welchem die Hochspannungszufuhr für die Tunnelbelüftung untergebracht war, ereignete sich ein Kurzschluss.

Weiterlesen »