DE | FR | IT

Nidwalden

Buochs NW: Schweizer Cupspiel – Verkehrshinweise

16.09.2021 |  Von  |  Nidwalden, Polizeinews, Schweiz  | 

Am Samstag, 18. September 2021 findet das Schweizer Cupspiel Sportclub Buochs ge- gen den Fussballclub Luzern im Stadion Seefeld in Buochs statt. Dabei werden bis zu 3’000 Zuschauer erwartet. Aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen kann es für Anwohner, Seefeldbesucher und Zuschauer punktuell zu Einschränkungen kommen.

Am Samstagnachmittag, 18. September 2021, 18:00 Uhr findet der Schweizer-Cup 1/16 Final zwischen dem Sportclub Buochs (1. Liga) und dem Fussballclub Luzern (Super League) auf dem Buochser-Seefeld statt. Infolge des zu erwartenden Zuschaueraufkommens und den ent- sprechenden Sicherheitsvorkehrungen kann es rund um das Buochser-Seefeld ab 15:00 Uhr punktuell zu Einschränkungen kommen, unter anderem ist der Strandweg für Spaziergänger ab dem Strandbad bis zur Bootshafenbrücke und die Seefeldstrasse gesperrt. Eine signalisierte Umleitung ist erstellt.

Weiterlesen »

Wetterumschwung wird erwartet

Der September war bis jetzt oft sonnig und regenarm.

Die Aneinanderreihung der sonnigen Spätsommertage wird diese Woche allerdings beendet, auf der Vorderseite eines Höhentrogs stellt sich wechselhaftes und teils gewittriges Wetter ein.

Weiterlesen »

Hergiswil NW: 12-jähriger Junge beim Überqueren der Strasse angefahren

11.09.2021 |  Von  |  Nidwalden, Polizeinews, Schweiz  | 

Am Freitag, 10.09.2021, kurz nach 12:00 Uhr, ist es auf der Seestrasse, auf Höhe der Glasi Hergiswil, zu einer Kollision zwischen einem Fussgänger und einem Personenwagen gekommen. Der 12-jährige Fussgänger wurde vom Auto frontal erfasst und zu Boden geschleudert.

Die 21-jährige Lenkerin des Personenwagens war auf der Seestrasse in allgemeine Richtung Stansstad unterwegs. Ein 12-jähriger Junge war auf der gleichen Strassenseite auf dem Trottoir unterwegs und überquerte auf Höhe der Glasi Hergiswil die Seestrasse in der Nähe des Fussgängerstreifens. Dabei wurde der Junge von der rechten Fahrzeugfront erfasst und zu Boden geschleudert.

Weiterlesen »

Am Wochenende neues Spätsommerhoch in Sicht

Heute Freitag sorgt ein Tief über den Britischen Inseln vor allem am Nachmittag und in den Alpen für Regengüsse und Gewitter. Morgen Samstag zieht das Tief nach Skandinavien weiter und verliert langsam an Einfluss.

Gleichzeitig wölbt sich langsam ein Höhenrücken über Frankreich auf. Ab Sonntag ist Letzterer dann aktiv und sorgt bis Dienstag für viel Sonnenschein und spätsommerliche Temperaturen. Am Montag und Dienstag wird vielerorts sogar die Sommermarke von 25 Grad erreicht und überschritten!

Weiterlesen »

Kann es im September noch heiss werden?

Gestern war der bisher wärmste Tag im September, lokal wurde an der Hitzemarke von 30 Grad gekratzt. Wie aussergewöhnlich sind eigentlich heisse Tage im September und wann gab es im Norden und im Süden den letzten Hitzetag des Jahres? Ein Blick in die Statisik verräts…

Wie MeteoNews in einer Mitteilung schreibt, konnte gestern der bisher wärmste Tag des Septembers und damit des meteorologischen Herbstes verzeichnet werden, lokal gab es bis nahe 30 Grad.

Weiterlesen »

Coronavirus: Bundesrat dehnt Zertifikatspflicht aus

Ab Montag, 13. September 2021, gilt im Innern von Restaurants, von Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie an Veranstaltungen in Innenräumen eine Zertifikatspflicht. Das Zertifikat darf auch von Arbeitgebern im Rahmen von Schutzmassnahmen genutzt werden. Dies hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 8. September entschieden. Damit reagiert er auf die anhaltend angespannte Lage in den Spitälern.

Die Massnahme ist bis am 24. Januar 2022 befristet. Der Bundesrat hat zudem zwei Vorlagen in Konsultation geschickt: zur Einreise von nicht-genesenen und nicht-geimpften Personen sowie zum Zugang zum Schweizer Covid-Zertifikat für Personen, die im Ausland geimpft wurden.

Weiterlesen »

Septembersommer – Wie viele Sommertage im September sind normal?

Seit Anfang September ist für uns Meteorologen zwar bereits Herbst, in der Realität macht sich aber – Hoch Hermelinde sei Dank – der Spätsommer bei uns breit.

Heute Dienstag ziehen zwar zum Teil ausgedehnte Schleierwolken durch, trotzdem wird es am Nachmittag wieder angenehm warm – die Höchstwerte liegen im Bereich um 25 Grad. Wird dieser Wert erreicht oder überschritten, spricht man von einem Sommertag. Wie viele davon sind für einen September eigentlich normal?

Weiterlesen »

Stans NW: Lieferwagen kollidiert mit Motorfahrradlenker

02.09.2021 |  Von  |  Beitrag, Nidwalden, Polizeinews  | 

Am Mittwoch, 01.09.2021, um zirka 13:00 Uhr, hat sich in Stans, Verzweigung Galgenried / Rotzlochstrasse, ein Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und Motorfahrrad ereignet. Dabei wurde eine Person verletzt. Ein Lieferwagenlenker mündete von der Nebenstrasse Galgenried auf die Rotzlochstrasse ein. Zur gleichen Zeit fuhr ein Motorradfahrer von Stans herkommend, auf dem Rad...

Weiterlesen »

Zur weiteren Bewältigung der Krise soll das Covid-19-Gesetz zum Teil verlängert werden

An seiner Sitzung vom 1. September 2021 hat der Bundesrat über die mittelfristige Strategie zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie beraten. Dabei hat er festgestellt, dass einige Bestimmungen des Covid-19-Gesetzes zur Bewältigung der Pandemie unter Umständen noch länger gebraucht werden könnten.

Er hat darum entschieden, dem Parlament vorsorglich einen Verlängerungsantrag zu stellen.

Weiterlesen »

Buochs NW: Personenwagen kollidiert mit Kandelaber und fährt davon

01.09.2021 |  Von  |  Beitrag, Nidwalden, Polizeinews  | 

Am Dienstag, 31.08.2021, um zirka 11:00 Uhr fuhr ein SUV in einen Kandelaber. Der/die Lenker/in kümmerte sich nicht um den angerichteten Sachschaden, welcher beträchtlich ist. Ein silberner SUV fuhr in Buochs, Kreisel Mühlematt, in einen Kandelaber. Anschliessend fuhr der/die Lenkerin ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, auf der Stanserstrasse...

Weiterlesen »