Nidwalden

Task Force „Verkehrssituation Nidwalden“ arbeitet für besseren Verkehrsfluss

Die Task Force „Verkehrssituation Nidwalden“ befasst sich mit möglichen Lösungen, um den Verkehrsfluss auf problematischen Strassenabschnitten dauerhaft zu verbessern.

Nun hat sie erste Massnahmen beschlossen, die bei auftretenden Stausituationen kurzfristig umgesetzt werden können.

Weiterlesen »

Zentralschweiz: „Wer trinkt, fährt nicht“ – das gilt auch während der Fasnacht

In der Fasnacht soll ausgelassen gefeiert werden, doch „Wer trinkt, fährt nicht.“ gilt auch jetzt.

Aber nicht nur der Alkoholkonsum birgt Gefahren im Strassenverkehr, auch wer sich unter Drogeneinfluss oder übermüdet ans Steuer setzt gefährdet sich selbst und andere.

Weiterlesen »

Ennetbürgen NW: Vier Kriminaltouristen (Rumänen) verhaftet

Nach Meldung eines Bürgers hat die Kantonspolizei Nidwalden am Mittwoch, 29.01.2020, in Ennetbürgen NW vier Einbrecher festgenommen.

Am Mittwoch, 29.01.2020, 01:28 Uhr, erhielt die Kantonspolizei Nidwalden von einem aufmerksamen Bürger aus Ennetbürgen NW die Meldung, wonach in einem Wohn- und Geschäftsgebäude an der Friedenstrasse ein Einbruchdiebstahl im Gange sei.

Weiterlesen »

Hergiswil NW: Rückfahrmanöver mit Sattelmotorfahrzeug auf der A2

Am Donnerstag, 16.01.2020, kurz vor 18:30 Uhr, kam es vor dem Südportal des Kirchenwaldtunnels zu zwei gefährlichen Rückfahrmanövern eines Sattelmotorfahrzeuges.

Der ortsunkundige Lenker setzte seinen Lastwagen im Bereich der Ausfahrt Hergiswil zweimal zurück, um anschliessend wieder Richtung Luzern zu gelangen.

Weiterlesen »