Schweiz

Kriens LU: E-Bike-Fahrerin nach Überholmanöver durch SUV gestürzt

Kriens LU: E-Bike-Fahrerin nach Überholmanöver durch SUV gestürzt

Eine 42-jährige Lenkerin eines E-Bikes ist heute in Kriens gestürzt, nachdem sie von einem dunkelblauen SUV überholt worden sei. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Am Donnerstag, 21. Februar 2019, war eine 42-jährige Frau um ca 11 Uhr in Kriens auf einem E-Bike auf der Schachenstrasse in Fahrtrichtung Luzern unterwegs.

Weiterlesen »

Küssnacht SZ: Kleinwagen fährt nach Streifkollision mit Fahrradlenkerin davon

Küssnacht SZ: Kleinwagen fährt nach Streifkollision mit Fahrradlenkerin davon

Am Donnerstag, 21. Februar 2019, setzte ein Fahrzeuglenker nach einer Streifkollision mit einer Fahrradfahrerin seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Die 66-jährige Zweiradlenkerin fuhr kurz vor 11 Uhr auf der Zugerstrasse und beabsichtige links in die Meierskappelenstrasse abzubiegen.

Weiterlesen »

Chur GR: Diebesbande (fünf Eritreer) verübte insgesamt 29 Straftaten

Chur GR: Diebesbande (fünf Eritreer) verübte insgesamt 29 Straftaten

Die Kantonspolizei Graubünden hat insgesamt 29 Straftaten im Raume Chur aufgeklärt. Bei der mutmasslichen Täterschaft handelt es sich um fünf eritreische Staatsangehörige.

Die Kantonspolizei Graubünden führte in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Graubünden ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen eine mutmassliche Diebesbande durch.

Weiterlesen »

Basler Bevölkerung schätzt Polizeipräsenz höher ein – gute Noten für Kapo

21.02.2019 |  Von  |  Basel-Stadt, Polizeinews, Schweiz  | 
Basler Bevölkerung schätzt Polizeipräsenz höher ein - gute Noten für Kapo

Die Basler Bevölkerung nimmt die Kantonspolizei Basel-Stadt präsenter und sichtbarer wahr als in früheren Jahren. Dies zeigt die Kundenbefragung 2018, die erstmals das Statistische Amt Basel-Stadt durchgeführt hat.

Wie bereits in den früheren Befragungen gibt die Bevölkerung der Kantonspolizei insgesamt gute Noten – nicht zuletzt bei der Kompetenz, Freundlichkeit und speditiven Erledigung der Aufgaben.

Weiterlesen »

Basel BS: Auto entfernt sich nach Unfall mit Fahrrad – Zeugenaufruf

Basel BS: Auto entfernt sich nach Unfall mit Fahrrad – Zeugenaufruf

Am Mittwoch, 13.02.2019, ca. 10.45 Uhr, ereignete sich in Basel, im Bereich Blumenrain Nr. 17 / Petersgasse, ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Radfahrerin.

Im Anschluss entfernte sich der Personenwagen von der Unfallstelle, ohne dass sich die verantwortliche Person um die Schadensregelung kümmerte.

Weiterlesen »

Bolligen BE / A1: Auffahrkollision mit vier Fahrzeugen – sechs Leichtverletzte

Bolligen BE / A1: Auffahrkollision mit vier Fahrzeugen - sechs Leichtverletzte

Am Donnerstagmorgen ist es auf der A1 bei Bolligen in Fahrtrichtung Zürich zu einer Kollision zwischen vier Fahrzeugen gekommen. Sechs Personen wurden leicht verletzt und ins Spital gebracht. Es kam in beiden Fahrtrichtungen zu erheblichem Rückstau.

Am Donnerstag, 21. Februar 2019, um 07.10 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass es auf der Autobahn A1 bei Bolligen zu einer Kollision mit mehreren Fahrzeugen gekommen sei.

Weiterlesen »