Schaffhausen

Beringen SH: Baby hatte es bei der Geburt besonders eilig – Polizei gratuliert Eltern

Beringen SH: Baby hatte es bei der Geburt besonders eilig – Polizei gratuliert Eltern

Am Sonntagabend wollte ein Baby nicht bis zum Eintreffen im Spital warten und erblickte kurz vor 22.00 Uhr an der Steigstrasse in Schaffhausen das Licht der Welt.

Am Sonntagabend (16.06.19) gegen 21.20 Uhr machte in Beringen ein Personenwagenlenker eine zufällig entgegenkommende Polizeipatrouille winkend auf sich aufmerksam und erklärte, dass seine Frau auf dem Beifahrersitz in den Wehen läge und das Kind es offenbar eilig habe, auf die Welt zu kommen.

Weiterlesen »

Neunkirch SH: Sachentransportanhänger gerät auf die Gegenfahrbahn

Neunkirch SH: Sachentransportanhänger gerät auf die Gegenfahrbahn

Am Freitag (14.06.2019) ereignete sich in Neunkirch ein Alleinunfall mit einem Sachentransportanhänger. Personen wurden dabei nicht verletzt.

Am Freitag (14.06.2019) fuhr ein 36-jähriger Personenwagenlenker mit beladenem Sachentransportanhänger auf der H13 von Beringen kommend in Richtung Neunkirch.

Weiterlesen »

Schaffhausen SH: Personenwagen prallt in Werbetafel

Schaffhausen SH: Personenwagen prallt in Werbetafel

Am Freitag (14.06.2019), ca. 12:15 Uhr, lenkte ein Personenwagenlenker sein Fahrzeug von Beringen kommend in Richtung Löhningen.

Ortseingang Löhningen kollidierte das Fahrzeug mit einer Werbetafel und kam in einem Vorgarten zum Stillstand. Personen wurden bei diesem Unfall nicht verletzt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Weiterlesen »

Schaffhausen SH: Rückzündung durch Brandbeschleuniger

Schaffhausen SH: Rückzündung durch Brandbeschleuniger

Am Donnerstagnachmittag (13.06.2019) kam es bei der Entzündung eines Feuers in einem Aussencheminée mithilfe eines Brandbeschleunigers zu einer Rückzündung in den Benzinkanister.

Verletzt wurde dabei niemand. Die Schaffhauser Poli-zei weist in diesem Zusammenhang auf die Gefahren bei der Verwendung explosiver Anzündhilfen hin.

Weiterlesen »

Stein am Rhein SH: Passantin rettet Kleinkind (2) aus parkiertem Auto

Stein am Rhein SH: Passantin rettet Kleinkind (2) aus parkiertem Auto

Letzte Woche, am Mittwochnachmittag (05.06.2019) hat in Stein am Rhein eine aufmerksame Passantin ein 2-jähriges Kleinkind aus einem – bei sommerlichen Temperaturen an der Sonne – parkierten Auto gerettet. Wegen Missachtung der Sorgfaltspflicht werden die Eltern von der Schaffhauser Polizei verzeigt.

Diese weist daraufhin, dass bei sommerlichen Temperaturen schon nach kurzer Zeit Kleinkindern der Hitzetod droht.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen: 350 SchülerInnen nehmen an der Velofahrerprüfung teil

Stadt Schaffhausen: 350 SchülerInnen nehmen an der Velofahrerprüfung teil

Die Schaffhauser Polizei führt zwischen Freitag (14. Juni 2019) und Donnerstag (20. Juni 2019) die Velofahrerprüfungen in der Stadt Schaffhausen auf der Breite durch.

Rund 350 Schülerinnen und Schüler der 5. Primarschulklassen nehmen daran teil. Die Schaffhauser Polizei bittet die VerkehrsteilnehmerInnen um besondere Rücksichtnahme in den signalisierten Fahrprüfungsbereichen.

Weiterlesen »

Stadt Schaffhausen / A4: Auffahrkollision zwischen zwei PWs im Fäsenstaubtunnel

Stadt Schaffhausen / A4: Auffahrkollision zwischen zwei PWs im Fäsenstaubtunnel

Am Dienstag (11.06.2019) hat sich auf der A4, im Fäsenstaubtunnel, in Schaffhausen eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Dabei wurde niemand verletzt.

Am Dienstagabend (11.06.2019), um 16:45 Uhr, fuhr ein 35-jähriger Autolenker auf der A4 Richtung Winterthur und musste kurz nach dem Fäsenstaubtunneleingang verkehrsbedingt abbremsen.

Weiterlesen »