Aktuelle Corona-News
#Schweizweit

Coronavirus: BAG läutet nächste Phase ein – keine Ordnungsbussen mehr

Mit den weitgehenden Lockerungen per 6. Juni ist die Schweiz in einer neuen Phase angekommen. Die Kampagnenfarbe wechselt auf Blau und legt den Fokus auf die Unterbrechung von Infektionsketten.

Abstand halten bleibt die wichtigste Schutzmassnahme, mit der jede und jeder sich und die anderen schützen kann. Die entsprechende Ordnungsbusse für das Nichteinhalten des Abstandes im öffentlichen Raum hat der Bundesrat indes abgeschafft.

Weiterlesen »

Coronavirus: Vollständige Grenzöffnung zu Österreich wie geplant am 15. Juni

Österreich hat beschlossen, die Grenz- und Gesundheitskontrollen zu sieben Nachbarländern, darunter die Schweiz, am 4. Juni 2020 aufzuheben.

Die Schweiz ihrerseits wird die vollständige Grenzöffnung zu Österreich, Deutschland und Frankreich wie vorgesehen am 15. Juni 2020 vollziehen.

Weiterlesen »

Schweiz-Wetter: Zu sonniger, zu trockener und etwas zu warmer Mai

01.06.2020 |  Von  |  #Schweizweit, News, Regionen, Schweiz, Wetter  | 

Der Mai 2020 fiel im Vergleich zum langjährigen Mittel insgesamt zu sonnig, zu trocken und etwas zu warm aus.

Wie MeteoNews mitteilt zeigte der Mai 2020 im Vergleich zum langjährigen Durchschnitt deutlich mehr Sonnenschein, auch bezüglich Temperaturen wurde meist ein leichter Überschuss verzeichnet. Niederschläge fielen hingegen fast überall unterdurchschnittlich aus.

Weiterlesen »

Gudrun macht sommerlichen Temperaturen kurzzeitig ein Ende

22.05.2020 |  Von  |  #Schweizweit, News, Schweiz, Wetter  | 

Nachdem es am Auffahrtstag viel Sonnenschein und tagsüber sommerliche Temperaturen gab, gelangt heute Freitag ein Wolkenschirm einer inaktiven Warmfront zu uns.

Am Samstag folgt dann die dazugehörende aktive Kaltfront, welche kräftige Regengüsse, einzelne Gewitter und böigen Wind mit sich bringt. Dieser Wetterwechsel ist aber nur von kurzer Dauer, ab Sonntag macht sich bereits ein neues Hochdruckgebiet für unser Wetter stark.

Weiterlesen »

Coronavirus: Bundesrat beantragt weitere Kredite von fast 15 Milliarden Franken

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Mai 2020 mit einer Sonderbotschaft den Nachtrag IIa zum Voranschlag 2020 verabschiedet.

Damit unterbreitet er dem Parlament 11 Nachtragskredite im Umfang von 14,9 Milliarden Franken. Mit dem grössten Teil (14,2 Mrd.) leistet der Bund einen weiteren ausserordentlichen Beitrag an die Arbeitslosenversicherung (ALV).

Weiterlesen »

Gottesdienste wieder möglich, gesetzliche Grundlage für SwissCovid-App

20.05.2020 |  Von  |  #Schweizweit, Coronavirus, Schweiz  | 

Gottesdienste können ab dem 28. Mai 2020 wieder stattfinden. Die Glaubensgemeinschaften müssen dazu Schutzkonzepte erarbeiten. Dies hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 20. Mai 2020 entschieden.

Er hat zudem als gesetzliche Grundlage für die SwissCovid-App eine dringliche Änderung des Epidemiengesetzes zuhanden des Parlaments verabschiedet. Ausserdem hat er das Eidgenössische Departement des Innern (EDI) damit beauftragt, frühzeitig einen Zugang zu Impfstoffen zu sichern.

Weiterlesen »

Verabschiedung neuer Verkehrsregeln und Signalisationsvorschriften

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Mai 2020 die revidierten Verkehrsregeln- und Signalisationsverordnungen verabschiedet. Diese Änderungen betreffen verschiedene Bereiche.

Auf den Autobahnen gilt bei Stau künftig zum Beispiel die Pflicht, eine Rettungsgasse zu bilden, und bei Spurabbauten das Reissverschlussprinzip. Im Langsamverkehr wird Kindern bis 12 Jahre künftig erlaubt, auf dem Trottoir zu fahren, wenn es keinen Radweg oder Radstreifen gibt. Der Bundesrat hat die Änderungen per 1. Januar 2021 in Kraft gesetzt.

Weiterlesen »

Grosser Einsatz als Corona-Helfer: Soldaten beenden Rekrutenschulen und Dienst

Mit dem Ende der Rekrutenschulen wurden am Freitag auch die Soldaten der Spitalschulen 41 in Moudon und der Sanitätsschulen 42 in Airolo aus dem Dienst entlassen.

Die Angehörigen beider Schulen standen aufgrund ihrer einsatzrelevanten Ausbildung seit Beginn der Coronakrise im Einsatz und leisteten während ihres Assistenzdienstes grosse Hilfe zugunsten des Gesundheitswesens.

Weiterlesen »