Solothurn

Olten SO: 76-jährige Fussgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Olten SO: 76-jährige Fussgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Unmittelbar vor dem Hauptbahnhof Olten ist am Montagabend eine Fussgängerin beim Überqueren der Strasse von einem rückwärtsfahrenden Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Am Montagabend, 15. Juli 2019/19 Uhr, fuhr eine 24-jährige deutsche Automobilistin zum Hauptbahnhof Olten und lud im Bereich vom Perron 1 ihren Beifahrer aus.

Weiterlesen »

Kanton Solothurn: Einmal mehr wird vor falschen Polizisten gewarnt

Kanton Solothurn: Einmal mehr wird vor falschen Polizisten gewarnt

Bei der Kantonspolizei Solothurn sind in den vergangenen Tagen wieder vermehrt Meldungen von Bürgerinnen und Bürger eingegangen, die am Telefon durch falsche Polizisten kontaktiert worden sind.

Einziges Ziel dieser Betrüger ist es, durch Vorspielen falscher Tatsachen an das Geld und die Wertsachen ihrer potenziellen Opfer zu gelangen. Die Polizei bittet die Bevölkerung, weiterhin wachsam und misstrauisch zu sein damit sie nicht Opfer dieser Betrüger werden.

Weiterlesen »

Olten SO: 13-jähriges Mädchen kehrt nicht in Institution zurück

Olten SO: 13-jähriges Mädchen kehrt nicht in Institution zurück

Seit Freitagnachmittag, 28. Juni 2019, wird die 13-jährige Karima ab einer Institution in Olten vermisst.

Sie ist nach der Schule freiwillig nicht mehr dorthin zurückgekehrt. Es bestehen Hinweise, dass sich die Entlaufene in den Kantonen Aargau, Basel-Landschaft oder Basel-Stadt aufhalten könnte.

Weiterlesen »

Hessigkofen SO: Motorradfahrer verursacht Verkehrsunfall und fährt davon

Hessigkofen SO: Motorradfahrer verursacht Verkehrsunfall und fährt davon

In Hessigkofen hat sich am Montagabend ein Verkehrsunfall ereignet, bei welchem zwei Personen verletzt wurden.

Der unfallverursachende Lenker eines Motorrades setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzten und die Schadenregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht den Motorradfahrer und Zeugen.

Weiterlesen »