DE | FR | IT

St.Gallen

Rega-Einsatz in Waldkirch SG: Selbstunfall mit Elektro-Dreirad-Tandem

Am Samstag (25.09.2021), kurz nach 13:45 Uhr, sind eine 50-jährige Frau und ein 57-jähriger Mann auf einem Elektro-Dreirad-Tandem auf der Lehstrasse, Höhe Verzweigung Hauptwilerstrasse verunfallt.

Dabei zog sich der 57-Jährige unbestimmte Kopfverletzungen zu. Die 50-Jährige wurde leicht verletzt.

Weiterlesen »

St. Gallen SG: Festnahmen nach Gewalttat

Am Sonntag (26.09.2021), kurz nach Mitternacht, hat die Stadtpolizei St.Gallen die Meldung von einer verletzten Person in einem Mehrfamilienhaus an der Rorschacher Strasse erhalten. Diese dürfte gemäss jetzigen Erkenntnissen Opfer einer Gewalttat geworden sein. Im Zuge der eingeleiteten Ermittlungen konnten zwei mutmassliche Täter festgenommen werden.

Die Hintergründe der Tat sind Gegenstand von Ermittlungen.

Weiterlesen »

Altstätten SG: Einbruch in Sattelschlepper – Zeugenaufruf

In der Nacht von Freitag auf Samstag (25.09.2021), in der Zeit zwischen 19:30 Uhr und 8:30 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in einen an der Bafflesstrasse abgestellten Sattelschlepper eingebrochen. Sie stahl die Namenstafel des Chauffeurs, ein Navigationsgerät sowie das Kontrollschild.

Am Fahrzeug richtete sie massiven Sachschaden an. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen »

Flums SG: Geplatzte Bremsscheibe verletzt mehrere Personen

Am Freitagabend (24.09.2021), um ca. 20 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen mehrere Meldungen von Unfällen im Bereich der Stationsstrasse / Bergstrasse erhalten. Wie sich herausstellte, hatte sich zuerst ein Selbstunfall eines Autos ereignet. Teile einer platzenden Bremsscheibe trafen daraufhin die Mitfahrerin eines Autos sowie einen Motorradfahrer.

Die beiden Personen mussten mit teils schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen »

Walenstadt SG: Bei Landung in Zaun geprallt

Am Freitagnachmittag (24.09.2021), kurz nach 16 Uhr, hat die Kantonale Notrufzentrale die Meldung von einem Gleitschirm-Unfall an der Waffenplatzstrasse erhalten. Ein 30-jähriger Gleitschirmpilot war bei der Landung gegen einen Zaun geprallt und hat sich dabei unbestimmte Beinverletzungen zugezogen.

Er musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

Weiterlesen »