DE | FR | IT

St.Gallen

Montlingen SG / A13: Handwerker (29) fällt in 1,5 Meter tiefen Schacht – schwer verletzt

25.10.2021 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, St. Gallen  | 

Am Montag (25.10.2021), kurz vor 10:45 Uhr, hat sich im Montlinger Tunnel, auf der Autobahn A13, ein Arbeitsunfall ereignet. Ein 29-jähriger Mann fiel während Messarbeiten in einen eineinhalb Meter tiefen Schacht. Er wurde dabei verletzt. Die Rega flog ihn ins Spital.

Aufgrund diverser Arbeiten befanden sich mehrere Handwerker in einer Tunnelzentrale. In einem Lagerraum wurde durch die Handwerker eine Schacht zum Kabelkeller geöffnet. Anschliessend sollten Kabel durch den Schacht in den Keller befördert werden.

Weiterlesen »

St.Gallen SG: 19-jährige Velofahrerin nach Kollision mittelschwer verletzt

Am Sonntagnachmittag (24.10.2021) ereignete sich auf der Lukasstrasse eine Kollision zwischen einem Auto und einer Velofahrerin. Die Zweiradfahrerin verletzte sich und musste ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Sonntag war ein 18-jähriger Autofahrer kurz nach 13.30 Uhr auf der Lukasstrasse in Richtung Heiligkreuzstrasse unterwegs. Nach der Linkskurve auf Höhe der Liegenschaft Nr. 7 kam es zu einer Kollision mit einer Velofahrerin, welche auf der Lukasstrasse in gleiche Richtung fuhr. Die 19-jährige Zweiradfahrerin verletzte sich mittelschwer und musste durch die Rettungssanität ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen »