Uri

Silenen UR: LKW in den Chärstelenbach gestürzt – Bristenstrasse wieder geöffnet

Silenen UR: LKW in den Chärstelenbach gestürzt – Bristenstrasse wieder geöffnet

Am Dienstagnachmittag, 16. Juli 2019, kurz nach 16.00 Uhr, kam ein Urner Lastwagen auf der Bristenstrasse über den Fahrbahnrand hinaus und stürzte rund 300 Meter in den Chärstelenbach hinab.

Der 66-jährige Lenker aus dem Kanton Uri zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu und wurde durch die Rega in ein ausserkantonales Spital überflogen.

Weiterlesen »

Silenen UR: Lastwagen in den Chärstelenbach gestürzt – Lenker verletzt

Silenen UR: Lastwagen in den Chärstelenbach gestürzt – Lenker verletzt

Am Dienstagnachmittag, 16. Juli 2019, kurz nach 16.00 Uhr, erhielt die Kantonspolizei Uri die Meldung, dass auf der Bristenstrasse ein Lastwagen abgestürzt ist.

Gemäss ersten Erkenntnissen geriet das Fahrzeug aus ungeklärten Gründen über den Fahrbahnrand hinaus und stürzte rund 300 Meter in den Chärstelenbach hinab.

Weiterlesen »

Erstfeld UR: Lastwagen mit technischen Mängeln aus dem Verkehr gezogen

Erstfeld UR: Lastwagen mit technischen Mängeln aus dem Verkehr gezogen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am Dienstag, 16. Juli 2019, gegen 11.00 Uhr, befuhr ein jurassischer Lastwagen mit Anhänger das Schwerverkehrszentrum in Erstfeld, als ein Mitarbeitender der Kantonspolizei Uri spezielle Geräusche bemerkte.

Bei der anschliessenden Kontrolle der Fahrzeugkombination stellten die Kontrolleure fest, dass die Befestigung der Räder auf der zweiten Achse schadhaft war, teilweise fehlten und die Radzentrierung nicht den Normen entsprach. Daher musste die Fahrzeugkombination aus technischen Gründen stillgelegt werden.

Weiterlesen »

Gurtnellen UR / A2: Wohnmobil brannte auf der Autobahn

Gurtnellen UR / A2: Wohnmobil brannte auf der Autobahn

Am Dienstagmorgen, 16. Juli 2019, kurz vor 10.15 Uhr, erhielt die Kantonspolizei Uri die Meldung, dass auf der Autobahn A2 in Gurtnellen ein Wohnmobil in Brand geraten ist.

Die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte konnten das brennende Wohnmobil rasch löschen. Der Lenker des Wohnmobils wurde nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von rund 50’000 Franken.

Weiterlesen »

Göschenen UR: Bergunfall – Mann von Stein getroffen und erheblich verletzt

Göschenen UR: Bergunfall – Mann von Stein getroffen und erheblich verletzt

Am Sonntagmorgen, 14. Juli 2019, gegen 08.30 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung ein, dass am Hochschijen eine Person verunfallt sei.

Die 31-jährige männliche Person aus dem Kanton SG wurde beim Klettern von einem Stein getroffen und an den Beinen eingeklemmt. Er wurde dabei erheblich verletzt.

Weiterlesen »