Uri

Altdorf UR: Zwei Autoraser mit 124 km/h resp. 119 km/h in 50er-Zone erwischt

Anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle in Altdorf hat die Kantonspolizei Uri am Samstagabend, 7. Juli 2018, zwei Autolenker mit massiv überhöhter Geschwindigkeit gemessen.

Die beiden Personenwagen mit Urner Kontrollschildern waren nach Abzug der gesetzlichen Toleranz mit einer Geschwindigkeit von 124 respektive 119 km/h auf der Flüelerstrasse unterwegs. Erlaubt sind die innerorts üblichen 50 km/h.

Weiterlesen »

Wassen UR: PW gerät nach Kollision mit Motorrad in Brand – niemand verletzt

Am Montagnachmittag, 16. Juli 2018, um 15.45 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer mit Zürcher Kontrollschild auf der Sustenstrasse Richtung Wassen.

In einer Rechtskurve im Deportertunnel kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem korrekt entgegenkommenden Personenwagen mit Walliser Kontrollschildern.

Weiterlesen »

Altdorf UR: Motorradfahrer und Mitfahrerin bei Kollision mit PW verletzt

Am Sonntagvormittag, 15. Juli 2018, kurz nach 11.00 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer mit Luzerner Kontrollschild auf der Flüelerstrasse vom Kreisel herkommend Richtung Flüelen.

Zur selben Zeit fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern in entgegengesetzte Richtung und beabsichtigte nach links zur Migrol-Tankstelle einzubiegen.

Weiterlesen »

Seelisberg UR: Waldbrand am Seelisbergsee – Feuerwehr im Einsatz

Am Freitagabend, 13. Juli 2018, kurz vor 22.00 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri ein kleiner Waldbrand, westlich des Seelisbergersees, innerhalb einer Grundwasserschutzzone und des Campingverbotes gemeldet.

Die umgehend aufgebotene Feuerwehr Seelisberg und eine Patrouille der Kantonspolizei Uri rückten an den Brandort aus.

Weiterlesen »

Spiringen UR: Stein rollt auf Strasse und prallt gegen PW – 1 Person verletzt

Am Freitagnachmittag, 13. Juli 2018, kurz nach 13.15 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Klausenstrasse Richtung Spiringen.

Als sich der Personenwagen im oberen Bereich der «Spirgner Kehren» befand, rollte ein ca. 300 kg schwerer Stein auf die Strasse und prallte gegen das Auto.

Weiterlesen »

Göschenen UR: Auffahrkollision zwischen zwei Fahrzeugen – drei Personen verletzt

Am Sonntagnachmittag, 8. Juli 2018, um ca. 13.30 Uhr, stand der Lenker eines italienischen Personenwagens gefolgt vom Lenker eines Schwyzer Personenwagens in einer Kolonne vor der Ampelanlage der Dosierstelle Göschenen.

Beim Wechsel der Ampel auf Grün beschleunigte der Schwyzer Lenker sein Fahrzeug schneller als sein Vordermann.

Weiterlesen »

Wassen UR: Motorradlenkerin (59) bei Frontalkollision verletzt – Rega im Einsatz

Am Mittwochabend, 4. Juli, ca. 17:30 Uhr fuhr eine Motorradgruppe aus Australien von der Autobahnausfahrt herkommend auf der Kantonsstrasse Richtung Dorf Wassen.

In einer langgezogenen Linkskurve geriet ein Motorrad aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem korrekt entgegenkommenden Urner Personenwagen.

Weiterlesen »

Andermatt UR: Motorradfahrer kollidiert in Linkskurve mit der Tunnelwand

Am Dienstagnachmittag, 3. Juli 2018, um ca. 14.00 Uhr, fuhr eine Motorradfahrerin mit britischem Kontrollschild auf der Oberalpstrasse talwärts Richtung Andermatt.

Im Grindtunnel verlor die Lenkerin aufgrund der feuchten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Motorrad und kollidierte in der dortigen Linkskurve mit der Tunnelwand.

Weiterlesen »