Waadt

Der Winter kehrt zurück

Gestern war es zwar windig, aber noch relativ mild. Ein paar Stunden später finden wird uns auf der Alpennordseite in einem April-Winter mit Frost und Neuschnee wieder!

Gestern am frühen Abend erfasste von Frankreich und Deutschland her die Kaltfront von Tief Ulli unser Land. Zuerst regnete es zum Teil kräftig, die Schneefallgrenze sank dann aber rasch bis in tiefe Lagen.

Weiterlesen »

Schweiz: Rega-Einsätze an Ostern

Die Rega stand über Ostern mehr als 150 Mal im Einsatz. Die Hilfe der Helikopter-Crews wurde am häufigsten aufgrund von verunfallten Freizeitsportlern oder aufgrund von akuten Erkrankungen benötigt.

Die meist guten Wetterverhältnisse über die Ostertage hatten zahlreiche Menschen in die Natur gelockt.

Weiterlesen »

Stadtpolizei St.Gallen: Vorgehen der Polizei infolge erneuter Gewaltaufrufe

Für Ostersonntagabend (04.04.2021) wird erneut zu Gewalt in der Stadt St.Gallen aufgerufen. Dem Stadtrat sowie der Stadtpolizei St.Gallen ist es ein Anliegen, dass die Öffentlichkeit Kenntnis des polizeilichen Vorgehens hat. Es werden weiterhin weder Gewalt noch Sachbeschädigungen geduldet. Am Sonntagabend finden daher ausgedehnte Personenkontrollen statt.

Ziel ist es, Personen die auf Krawall aus sind oder als Schaulustige den Gewaltaufrufen folgen, wegzuweisen.

Weiterlesen »

Die Kaltluft geht den Blüten an den Kragen!

Nach der vergangenen frühsommerlichen Woche haben sich die Temperaturen am Osterwochenende wieder den Durchschnittstemperaturen der aktuellen Jahreszeit angenähert. Der Temperaturrückgang ist allerdings noch nicht vorbei. Am Abend des Ostermontags erreicht die Schweiz ausgehend von einem Sturmtief über Nordskandinavien eine Kaltfront, welche der Schweiz vorübergehend nochmals ein Wintermäntelchen umlegt.

So erwarten uns insbesondere am Dienstag und Mittwoch für die Jahreszeit deutlich zu tiefe Temperaturen und am Morgen teils mässigen Frost, welcher den Blüten der Obstbäume an den Kragen geht.

Weiterlesen »

Ollon VD: Autofahrer (✝︎28) stirbt bei Selbstunfall – Polizei sucht Zeugen

An diesem Tag, kurz nach 12:00 Uhr, ereignete sich auf der Strasse nach Villars, in Ollon, an einem Ort namens les Murasses d’en Bas, ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug.

Trotz des schnellen Eingreifens der Rettungskräfte starb der Autofahrer noch an Ort und Stelle. Die Kantonspolizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »

La Sarraz VD: Einer der letzten beiden Besetzer stürzt vom Baum – beide geben auf

An diesem Samstag gegen 11:30 Uhr stürzte der Mann, der sich in einem Baum auf dem Mormont-Hügel befand, aus 5 bis 7 Metern Höhe.

Bei Bewusstsein konnte er sich aus eigener Kraft wieder auf den Boden begeben und wurde vom Sanitäts- und Polizeiapparat versorgt. Eine halbe Stunde später kam auch die Frau, die bei ihm war, allein herunter. Beide wurden zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »

La Sarraz VD: Noch immer zwei Besetzer am Mormont-Hügel

Seit Donnerstagabend versucht die Polizei mit Unterstützung von zwei Mitgliedern der Interessengemeinschaft Mormont mit den letzten beiden Bewohnern des Mormont-Hügels zu verhandeln, die sich noch in einem Baum befinden.

Derzeit weigern sie sich, herunterzukommen, und die Polizei tut alles, was möglich ist, um ihre Sicherheit zu gewährleisten und die Grundversorgung für die Nacht zu sichern.

Weiterlesen »

La Sarraz VD: Polizeieinsatz zur ZAD-Besetzung vorbei – zwei Personen noch im Baum

Alle Insassen wurden evakuiert, bis auf zwei Personen, die sich noch in einem Baum auf dem Mormont-Hügel befinden.

Insgesamt wurden 93 Personen von den Gerichten behandelt, von denen 49 vor den Staatsanwälten erschienen, die für die strafrechtlichen Ermittlungen zuständig waren.

Weiterlesen »

Der Osterhase hoppelt bei recht gutem Wetter

Das Osterwetter zeigt sich leicht durchzogen und weniger mild als an den letzten Tagen, aber grundsätzlich freundlich und mindestens teilweise auch sonnig. Am mildesten ist es dabei am Karfreitag und am Ostermontag, am kühlsten dagegen mit Bise am Karsamstag.

Am Ostermontag in der zweiten Tageshälfte beendet dann eine Kaltfront das freundliche Osterwetter, am Dienstag muss gar mit Schneeschauern bis ins Flachland gerechnet werden! Nachfolgend nun ein Wetterüberblick über die einzelnen Ostertage.

Weiterlesen »

Wetterbilanz März 2021: Trotz Achterbahn am Schluss normal temperiert

Der März 2021 schliesst temperaturmässig gegenüber dem klimatologischen Mittel von 1981 bis 2010 ziemlich durchschnittlich ab, dies trotz grossen Schwankungen innerhalb des Monats. Zudem war er insbesondere im Tessin und im Engadin viel zu trocken und verbreitet teilweise deutlich zu sonnig.

Detaillierte Information finden Sie untenstehend.

Weiterlesen »