Wallis

Mont Gond (Nendaz) VS: 20-jährige Schwedin durch Lawine getötet

Mont Gond (Nendaz) VS: 20-jährige Schwedin durch Lawine getötet

Am Dienstag, 15. Januar 2019 gegen 13:00 Uhr löste sich am „Mont Gond“ in der Region „Plan-du-Fou“ eine Lawine. Eine Person kam dabei ums Leben.

Eine Gruppe von Skifahrern befand sich in der Region „Mont Gond“ ausserhalb der markierten Pisten. Auf einer Höhe von 2’450 m ü. M. löste sich eine Lawine und riss ein Mitglied dieser Gruppe mit.

Weiterlesen »

Montana VS: Zwei Skifahrer ausserhalb der markierten Piste von Lawine mitgerissen

Montana VS: Zwei Skifahrer ausserhalb der markierten Piste von Lawine mitgerissen

Am Montag 14. Januar 2019, wurden zwei Skifahrer ausserhalb der markierten Piste von einer Lawine mitgerissen. Eine Person wurde zur Kontrolle mit dem Helikopter ins Spital von Sitten geflogen. Die Person blieb unverletzt.

Gegen 11:55 Uhr wurden in Montana zwei Skifahrer von einer Lawine an den Südhängen des „Mont-Lachaux“ ausserhalb der markierten Skipiste von einer Lawine erfasst.

Weiterlesen »

Troistorrents/Vers-Ensiers VS: Junger Fahrradlenker (†22) nach Unfall verstorben

Troistorrents/Vers-Ensiers VS: Junger Fahrradlenker (†22) nach Unfall verstorben

Am 12. Dezember 2018 gegen 06:30, hat sich auf der Hauptstrasse zwischen Vers-Ensiers und Troistorrents ein Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einem Fahrradfahrer ereignet. Der Fahrradlenker wurde dabei schwer verletzt.

Der Fahrradfahrer ist am 17. Dezember 2018, gegen Abend im Spital von Lausanne (CHUV) an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben.

Weiterlesen »

Mittelwallis: 73 Straftaten aufgeklärt – 18 Jugendliche und 3 Erwachsene identifiziert

Mittelwallis: 73 Straftaten aufgeklärt – 18 Jugendliche und 3 Erwachsene identifiziert

Zwischen März und August 2018 begingen 21 Personen im Mittelwallis zahlreiche Delikte. Die Beschuldigten konnten inzwischen ermittelt werden, wobei insgesamt 73 Fälle aufgeklärt werden konnten.

Nach intensiven Ermittlungen gelang es der Kantonspolizei, 18 Jugendliche sowie 3 junge Erwachsene im Alter von 13 bis 19 Jahren zu identifizieren und anzuhalten.

Weiterlesen »

Kantonspolizei Wallis verstärkt ihre Präsenz während den Festtagen

Kantonspolizei Wallis verstärkt ihre Präsenz während den Festtagen

Wie immer verstärkt die Walliser Kantonspolizei ihre Präsenz an Weihnachten und Neujahr, um ihren festlichen Charakter und die Sicherheit der Bevölkerung zu gewährleisten.

Sie wird somit an den grossen Veranstaltungen im Kanton während den verschiedenen Feierlichkeiten am Ende des Jahres präsent sein.

Weiterlesen »