Aktuelle Corona-News
Wallis

Martinach VS / A9: Portugiese und Schweizer auf der Autobahn verhaftet

Am Montag, 21. September 2020 gegen 15:00 Uhr, verhaftete die Kantonspolizei zwei junge Männer, welche mit einem gestohlenen Personenwagen auf der Autobahn A9 von Sitten in Richtung Martinach unterwegs waren. Bei dieser Intervention gab es keine Verletzten.

Gegen 14:50 Uhr kontaktierte eine Person die Einsatzzentrale der Kantonspolizei. Gemäss ihrer Meldung, hatte diese kurz zuvor ihren Personenwagen gesichtet, welcher am 18. September 2020 in Ardon entwendet worden war.

Weiterlesen »

Troistorrents VS: Mann beim Strahlen von Steinblock tödlich getroffen

Am Nachmittag des 9. September 2020 wurde ein Mann beim Strahlen von einem herunterfallenden Steinblock tödlich verletzt. Sein Begleiter wurde verletzt.

Die beiden Männer suchten in einem Wald bei Troistorrents, oberhalb des Bachs „La Frache“ nach Kristallen. Dabei löste sich oberhalb der beiden Strahler ein Schieferblock von der Felswand.

Weiterlesen »

Chamoson VS: Todesopfer (33†) nach Motorradunfall

Am Donnerstag, 3. September 2020 ereignete sich bei Chamoson ein Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt ins Spital eingeliefert, wo er am Freitag, 4. September 2020 verstorben ist.

Der Mann fuhr gegen 05:00 Uhr mit einem Motorrad auf der «Route du Vin» von Ardon in Richtung Chamoson.

Weiterlesen »