drogi.ch
Zürich

Zürich ZH: 53-jähriger Laptop-Dieb kurz nach der Tat im Flughafen verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am Donnerstagmittag (24.05.2018) im Flughafen Zürich einen Dieb kurz nach seiner Tat verhaftet und das Diebesgut sichergestellt.

Kurz nach 14:00 meldete ein 49-jähriger, deutscher Tourist bei der Kantonspolizei, dass er rund zwei Stunden vorher seine Laptoptasche mit Gerät und Zubehör auf einer Bank im Terminal A versehentlich liegen gelassen habe. Als er kurz darauf den Verlust bemerkt habe und zurückgekehrt sei, hätte er nur noch die leere Tasche vorgefunden.

Weiterlesen

Uster ZH: Schulkinder im Strassenverkehr – Automobilisten, „Immer ganz anhalten“!

Ein Kind steht wartend vor dem Fussgängerstreifen. Sie sitzen am Steuer Ihres Autos, bremsen langsam ab und geben dem Kind aus dem noch rollenden Fahrzeug ein Handzeichen, dass es die Strasse überqueren kann. Das Kind schaut Sie an, macht aber keine Anstalten, den Fussgängerstreifen zu passieren.

Was ist hier los? Will das Kind nun auf die andere Strassenseite oder nicht?

Weiterlesen

Oetwil am See ZH: Mutmasslicher Einbrecher aus Kenia (19) verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Pfingstmontagmorgen (21.5.2018) in Oetwil am See einen mutmasslichen Einbrecher festgenommen und Diebesgut sichergestellt.

Um 04.40 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Zürich die Meldung eines Anwohners ein, dass in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen werde.

Weiterlesen

Schönenberg ZH: Motorradlenker (55†) tödlich verunfallt

Bei einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Handmotormäher hat sich der Töfffahrer am Dienstagmittag (22.5.2018) in Schönenberg tödliche Verletzungen zugezogen.

Kurz vor 12 Uhr fuhr ein 55-jähriger Motorradlenker auf der Hirzelstrasse von Schönenberg Richtung Hirzel.

Weiterlesen

Zürich ZH: „Zeigs allne wod dure wotsch“ – für mehr Sicherheit im Strassenverkehr

Das Verkehrsaufkommen in der Stadt Zürich wird immer grösser. Die Verkehrsteilnehmenden lassen sich dabei durch äussere Einflüsse, Signale oder Mobiltelefone ablenken.

Dabei vergessen sie oftmals die Zeichengabe untereinander. Die Prävention der Stadtpolizei Zürich lanciert deshalb die Präventionskampagne „Zeigs allne wod dure wotsch“.

Weiterlesen

Winterthur ZH: Verkehrsunfälle vom 19.05.2018 – 21.05.2018

Am Samstag, 19.05.2018, ca. 12.40 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz der Liegenschaft Industriestrasse 8 in Winterthur ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen, wobei Sachschaden in einer Gesamthöhe von Fr. 4‘000.- entstand.

Ein 50-jähriger Personenwagenlenker fuhr mit seinem Fahrzeug rückwärts aus einem Parkfeld und prallte gegen das Fahrzeug einer 50-jährigen Fahrzeuglenkerin.

Weiterlesen