.aawp .aawp-tb__row--highlight{background-color:#256aaf}.aawp .aawp-tb__row--highlight{color:#fff}.aawp .aawp-tb__row--highlight a{color:#fff}
Zürich

Zürich: Einbrecher am helllichten Tag verhaftet

10.10.2016 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

Am Nachmittag vom Montag, 10. Oktober 2016, verhaftete die Stadtpolizei Zürich einen Einbrecher im Kreis 4.

Durch zwei aufmerksame Passanten wurde kurz vor 14.30 Uhr der Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich gemeldet, dass an der Hohlstrasse eine Person einen Rolladen von aussen hochgedrückt habe und durch das dahinter offenstehende Fenster in eine Parterrewohnung eingebrochen sei.

Weiterlesen

Zürich Kreis 2: Wohnungsbrand mit grossem Sachschaden

09.10.2016 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

Im Zürcher Kreis 2 ist heute Nachmittag an der Seestrasse ein Brand in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Dabei wurde niemand verletzt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Um 12.14 Uhr wurde die Einsatzleitzentrale von Schutz & Rettung wegen eines Brandes in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Seestrasse alarmiert. Kurz darauf traf der Löschzug der Berufsfeuerwehr am Einsatzort ein.

Weiterlesen

Sanität während Reanimationseinsatz von dreisten Dieben beklaut

09.10.2016 |  Von  |  Diebstahl, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

In der Nacht auf Sonntag, 09. Oktober 2016, wurden mehrere Gegenstände aus einem Sanitätsfahrzeug entwendet, als Rettungssanitäter von Schutz & Rettung zusammen mit der Stadtpolizei Zürich einen Reanimationseinsatz leisteten.

Bei der anschliessenden Fahndung und Suche nach dem Deliktsgut störte ein Mann den Polizeieinsatz derart, dass er festgenommen werden musste. Dabei wurde er durch den Biss eines Diensthundes leicht verletzt.

Weiterlesen

Zürich: Gruppe schlägt mit Fäusten auf mehrere Personen ein

Am frühen Sonntagmorgen, 9. Oktober 2016, kam es im Kreis 1 zu tätlichen Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personengruppen. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Die Auseinandersetzungen ereigneten sich um rund 02.00 Uhr am Limmatquai im Kreis 1. Vor dem Gebäude der Raiffeisenbank am Limmatquai 68 wartete eine Personengruppe gegen 02.15 Uhr auf ein Taxi. Währenddessen ging eine andere Personengruppe auf die wartende Gruppe zu.

Weiterlesen

Maur: Überfall auf Angestellte einer Postfiliale – Zeugenaufruf

Zwei unbekannte Täter haben am Samstagmittag (8.10.2016) die Angestellte einer Postfiliale in Ebmatingen (Gemeindegebiet Maur) überfallen und Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Franken erbeutet. Das Opfer wurde leicht verletzt.

Während der Komplize auf der Strasse blieb, bedrohte ein Unbekannter die Angestellte der Poststelle an der Stuhlenstrasse mit einer Faustfeuerwaffe, als diese kurz nach 11.30 Uhr die Werbetafel reinholen wollte.

Weiterlesen

A1: Reisecar mit massiven Manipulationen des Fahrtschreibers

Die Kantonspolizei Zürich hat am Freitagnachmittag (7.10.2016) auf der A1 zwischen Regensdorf und Winterthur eine Carkontrolle durchgeführt.

Auf den Kontrollstellen und Rastplätzen entlang der A1 zwischen Regensdorf und Winterthur kontrollierte die Kantonspolizei während rund fünf Stunden schwerpunktmässig den grenzüberschreitenden Linienverkehr.

Weiterlesen

Hausen am Albis: Sportwagen total abgebrannt – Zeugenaufruf

Durch einen Brand am späteren Samstagnachmittag (24.9.2016) in Hausen am Albis ist ein teurer Sportwagen total zerstört worden.

Die Kantonspolizei Zürich bekam kurz nach 16 Uhr von Schutz und Rettung Zürich die Meldung, dass an der Albisstrasse ein Personenwagen in Flammen stehe. Sofort wurden die Feuerwehr Oberamt und die Kantonspolizei Zürich aufgeboten.

Weiterlesen

Kloten: Einfamilienhaus durch Brand stark beschädigt

05.10.2016 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

Durch einen Brand ist ein Einfamilienhaus in Kloten am Mittwochmittag (5.10.2016) stark beschädigt worden. Verletzt wurde niemand.

Die Kantonspolizei Zürich wurde kurz vor 12.30 Uhr durch Schutz & Rettung Zürich informiert, dass es in einem Einfamilienhaus in Kloten brenne. Die Stützpunktfeuerwehr Kloten und die Feuerwehr Embrachertal begannen sofort mit den Löscharbeiten.

Weiterlesen