Aktuelle Corona-News
Zug

Cham ZG: Brand im Hammergut – Grossaufgebot der Feuerwehren

In der Überbauung „Hammergut“ ist die Fassade sowie das Dach eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten. Rund 50 Personen mussten evakuiert werden. Der Schaden am Gebäude ist gross.

Am Mittwochmorgen (27. Mai 2020), kurz nach 07:15 Uhr, erreichte die Einsatzleitzentrale der Zuger Polizei die Meldung, dass es im Hammergut auf einem Balkon brenne. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatte das Feuer bereits auf die Holzfassade übergegriffen.

Weiterlesen »

Risch Rotkreuz ZG / A4: Mit horrendem Tempo über die Autobahn gebrettert

Ein junger Autolenker hat auf der Autobahn mehrmals stark beschleunigt und die erlaubte Höchstgeschwindigkeit massiv überschritten. Er wurde gestoppt und wird angezeigt.

Am Freitagabend (22. Mai 2020) hat die Zuger Polizei einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der mit horrendem Tempo auf der Autobahn A4 zwischen Küssnacht (SZ) und der Verzweigung Rütihof unterwegs war.

Weiterlesen »

Kanton Zug: Autofahrerin zweimal ohne Führerausweis angehalten

Eine 34-jährige Lenkerin ist innerhalb weniger Stunden gleich zweimal ohne Führerausweis in eine Polizeikontrolle geraten. Ihr Fahrzeug wurde durch die Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.

Am Samstagnachmittag (23. Mai 2020) haben Einsatzkräfte der Zuger Polizei an der Bahnhofstrasse in der Gemeinde Cham eine Autofahrerin kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass die 34-jährige Mazedonierin keinen gültigen Führerausweis besitzt. Ihr wurde daraufhin die Weiterfahrt untersagt.

Weiterlesen »