Posts Tagged ‘Autos’

Oldtimer-Versicherung mit der BELMOTSwiss: So sichern Sie Ihr Schmuckstück gut ab

11.05.2017 |  Von  |  Publireportagen

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Alt = unattraktiv? Das gilt nicht für Oldtimer. Die stil- und geschmackvollen Autos – optisch oft wesentlich ansprechender als so manche moderne Kreation – begeistern nach wie vor viele Fans.

Nicht zuletzt auch deshalb, weil das Fahren in einem Oldtimer auch gleichzeitig eine Zeitreise in eine vergangene Epoche ist. So wird das Lebensgefühl vergangener Tage wieder lebendig.

Weiterlesen »

Höhere Benzinpreise sollen Schweizer Strassennetz finanzieren

18.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Der Bundesrat will die Steuern auf Benzin erhöhen. Mit den Mehreinnahmen soll ein unbefristeter Fonds eingerichtet werden, um damit die Finanzierung der Nationalstrassen und des Agglomerationsverkehrs zu sichern. Aufgrund heftiger Kritik in der Vernehmlassung soll der Mineralölsteuerzuschlag auf Benzin und Diesel allerdings vorläufig weniger stark erhöht werden, als zunächst geplant war.

Derzeit beträgt der Mineralölsteuerzuschlag 30 Rappen pro Liter Treibstoff. Er soll nun in einem ersten Schritt um 5 bis 7 Rappen pro Liter erhöht werden. Verkehrsministerin Doris Leuthard erklärte dazu vor den Medien in Bern, dass man kein Geld auf Vorrat beschaffen wolle und daher etappenweise vorgehen werde.

Weiterlesen »

Tempo 140 – können Staus auf Nationalstrassen dadurch vermieden werden?

04.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Eine Erhöhung des Tempolimits auf allen Nationalstrassen auf 140 km/h? Ob die Strassen diesem Tempo überhaupt standhalten, darüber besteht unter Lobbyisten und Experten keine Einigkeit. Allerdings gibt es noch eine weitere Lösung zur Vermeidung von Staus, die alle zu überzeugen scheint.

Der Druck auf die Politik wächst. Gleich zwei Volksbegehren auf einmal fordern eine Erhöhung des Tempolimits auf Schweizer Autobahnen. Während die Autopartei sich mit einem Tempolimit von 130 km/h zufriedengeben würde, fordert Initiant Marco Schäfer sogar 140 km/h. Unterstützung erfährt er dabei nicht nur vom SVP-Nationalrat Lukas Reiman sowie der Jungen SVP um Präsident Anian Liebrand, sondern seit Neuestem auch vom Automobil-Club der Schweiz (ACS).

Weiterlesen »

LED-Leuchten in der Strassenbeleuchtung – sinnvoll oder nicht?

25.08.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

[vc_row][vc_column][vc_column_text]LEDs liegen im Trend – und das nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch bei der Strassenbeleuchtung. Obwohl die neue Technologie von allen Seiten wegen ihres grossen Energiesparpotenzials bejubelt wird, ist ihr Einsatz jedoch längst nicht in allen Fällen sinnvoll.

Wer beim Namen Niederhaslistrasse an eine gewöhnliche Kantonsstrasse denkt, irrt gewaltig. Auch wenn der Name besagter Strasse in Regensdorf nicht gerade auf zukunftsweisende Technologien hindeutet, so finden sich hier doch Strassenlaternen der neuesten Generation. Mit Radarsensoren messen sie nicht nur die Geschwindigkeit herannahender Fahrzeuge, sondern sie kommunizieren auch untereinander und sogar mit Satelliten.

Weiterlesen »

Neues von Honda

27.03.2013 |  Von  |  News  | 

Auf dem Genfer Autosalon, der Anfang des Monats stattfand, wurde es nur wieder allzu deutlich.

Um sich heutzutage als Autohersteller nicht nur einen Namen zu machen, sondern seinen guten Ruf zu behalten und verschiedene Kunden unter einen Hut zu bringen, muss man mehrgleisig fahren und so viele verschiedene Modelle wie möglich anbieten.

Weiterlesen »

Präventionskampagne warnt vor Ablenkung am Steuer

18.09.2012 |  Von  |  News  | 

Unaufmerksamkeit und Ablenkung am Steuer sind auf Schweizer Strassen die Unfallursache Nummer eins. Mit einer neuen Präventionskampagne unter dem Motto „Keine Ablenkung“ will die Kantonspolizei Zürich etwas dagegen tun.  

Jeder fünfte Verkehrsunfall in der Schweiz ist auf Unaufmerksamkeit oder Ablenkung zurückzuführen. Ablenkung ist damit die häufigste Unfallursache auf Schweizer Strassen – noch vor zu schnellem Fahren und Alkohol.

Weiterlesen »