Posts Tagged ‘Künstliche Intelligenz’

Gadget bringt Hunde „zum Reden“

18.06.2016 |  Von  |  Tierwelt  | 

Mit dem smarten Tracker “Tracy” können sich Hunde ihrem Frauchen oder Herrchen mitteilen. Das Gadget analysiert mittels Künstlicher Intelligenz das Verhalten des Trägers und zeigt an, ob der Vierbeiner genügend isst, trinkt und sich ausreichend bewegt.

Das Interesse der Hundebesitzer ist auf jeden Fall gegeben: Auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo hat die Werbekampagne zum Gerät ihr Ziel von 10.000 Dollar bereits mehr als verdoppelt.

Weiterlesen »

Neuer Chat-Bot: „Tay“

01.04.2016 |  Von  |  News  | 

“Tay” – dies ist der Name, unter dem ein neuer, auf künstlicher Intelligenz basierender Chat-Bot arbeitet. Entwickelt hat ihn der Softwareriese Microsoft gemeinsam mit dem hauseigenen Bing-Team.

Als ein Schritt bei der Erforschung der dialogorientierten Verständigung wurde Tay gezielt für eine Zielgruppe zwischen 18 und 24 Jahren entworfen. Denn diese Personen sind nach Angaben des Konzerns die “dominanten Nutzer von mobilen sozialen Chat-Diensten in den USA”.

Weiterlesen »

Ist künstliche Intelligenz nicht erwünscht?

24.10.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Die Universität Zürich, im Speziellen das Institut für Informatik, hat das international bekannte Labor für künstliche Intelligenz (AI Lab) geschlossen, obwohl es bis vor Kurzem noch zu den grössten und effektivsten Forschungseinrichtungen seiner Art zählte.

Ob die Schliessung des AI Lab mit dem Ausscheiden eines bestimmten Professors zu tun hat, wird nun kontrovers diskutiert. Denn entgegen aller Kritik und entgegen gut funktionierender Fördermittelpolitik und privaten Zuwendungen wurde die Forschung ersatzlos eingestellt. Ein Teil der knapp 20 Mitarbeiter erhielt anderweitige Aufgaben oder wurde entlassen. Sind Roboter und ihre geistigen Eltern in der Schweiz nicht willkommen?

Weiterlesen »