Posts Tagged ‘Kulturgut’

Wie viel Zuwanderung verkraftet die Schweiz?

12.10.2013 |  Von  |  Gesellschaft, Politik  | 

Kürzlich hat Bundespräsident Ueli Maurer vor weiterhin starker Zuwanderung in die Schweiz gewarnt. Er spricht damit aus, was vielen Schweizern auf der Seele brennt: die Angst vor dem Verlust der Originalität und Eigenständigkeit ihres Landes.

Sind das nur die Befürchtungen von Traditionalisten und Xenophoben, oder stecken dahinter handfeste Argumente? Die Antwort fällt nicht leicht und hängt davon ab, was die Schweiz für ein Land werden will.

Weiterlesen »

Kampf um Buchpreisbindung: Kampagne „JA zum Buch“ lanciert

12.01.2012 |  Von  |  Gesellschaft, Politik  | 

Am 11. März 2012 darf das Schweizer Stimmvolk darüber abstimmen, ob die Buchpreisbindung wieder eingeführt werden soll. Betroffen von der beabsichtigten Neuregulierung des Schweizer Buchmarkts ist nicht nur der stationäre, sondern auch der Online-Buchhandel.

Unter dem Slogan „JA zum Buch“ haben Buchhändler, Autoren und Verleger nun den Abstimmungskampf eröffnet. Auf einer Medienkonferenz in Bern trugen sie ihre Argumente für fixe statt freie Buchpreise vor.

Weiterlesen »