Posts Tagged ‘Leitungswasser’

Sind Wasserfilter für gesundes Trinkwasser im Haushalt sinnvoll?

08.05.2015 |  Von  |  Gesundheit, Konsum  | 

Reiseveranstalter und Touristenratgeber warnen immer wieder davor, dass sehr viele Infektionskrankheiten durch das Trinkwasser übertragen werden. Leitungswasser, welches daheim aus dem Wasserhahn sprudelt, ist hingegen grösstenteils gesund und nicht gefährlich. 

Trotz der guten Wasserqualität setzen viele Verbraucher auf Wasserfilter für Küche, Bad oder das gesamte Hauswasser. Und die können auch sinnvoll sein, vor allem bei hartem Wasser. Denn Rückstände wie Kalk hinterlassen unschöne Ablagerungen, beeinträchtigen den Geschmack des Wassers und verkürzen die Lebensdauer vieler Haushaltsgeräte.

Weiterlesen »

Wasser ist nicht gleich Wasser

14.11.2014 |  Von  |  Gesundheit  | 

Im Zuge der allgemeinen Gesundheits- und Ernährungsaufklärung dürfte es mittlerweile jedem Schweizer und jeder Schweizerin bekannt sein: Wasser ist gesund. Viel Wasser ist sogar noch gesünder. Doch im Handel findet sich eine Vielzahl von Wassersorten – welche ist zu empfehlen? 

Über die genaue Menge Wasser, die man pro Tag zu sich nehmen sollte, findet man zwar unterschiedliche Expertenmeinungen. Doch eine Massgabe ist allen gemeinsam: Weniger als 1,5 Liter sind ungesund. Und das gilt nur für moderate Temperaturen und im Ruhezustand; bei körperlicher Anstrengung und an heissen Tagen ist entsprechend mehr fällig. Was man in derart grosser Menge in sich hineinkippt, sollte schon sorgsam ausgewählt worden sein. Wir stellen Ihnen als Entscheidungshilfe die wichtigsten Wasserarten kurz vor.

Weiterlesen »

Was sollte man trinken – Mineralwasser aus der Flasche oder Leitungswasser aus dem Hahn?

07.11.2014 |  Von  |  Konsum  | 

Unser Wasser dient nicht nur der Wäsche, dem Duschen und dem Zähneputzen, wie es einst ein Oldie von den „Drei Peheiros“ konstatierte. Vielmehr ist das wertvolle Nass ein essentieller Ernährungsbaustein, das wohl wertvollste Element und grundsätzlich betrachtet sogar noch wichtiger als Nahrungsmittel.

Der Vergleich ist naheliegend – während ein Mensch wochenlang ohne Nahrung überleben kann, führt der vollständige Mangel an Trinkwasser schon nach wenigen Tagen unweigerlich zum Tod.

Weiterlesen »