Posts Tagged ‘Marihuana’

Studie: Marihuana sorgt für Sprachverlust!

03.02.2016 |  Von  |  Gesundheit, Konsum  | 

Und es ist doch nicht harmlos. Was frühere Studien nahelegten, hat jetzt eine Untersuchung der Université de Lausanne unter der Leitung von Reto Auer bestätigt: Der langjährige Konsum von Marihuana führt zur Verschlechterung des verbalen Erinnerungsvermögens!

Das Team um Reto Auer hat die kognitive Leistungsfähigkeit von Konsumenten in mittleren Jahren untersucht. Frühere Studien hatten bereits einen Zusammenhang zwischen dem Langzeitkonsum und Einschränkungen der Kognition, vor allem beim Lernen und Erinnern neuer Informationen, nachgewiesen.

Weiterlesen »

Kein Ende abzusehen – der Drogenkrieg in Mexiko

10.03.2015 |  Von  |  Kriminalität  | 

Vordergündig sieht es wie ein erfolgreicher Schlag gegen das organisierte Verbrechen aus: Ende Februar und Anfang März 2015 hat die mexikanische Polizei zwei der letzten grossen Drogenbosse verhaftet.

Der eine ist Servando Gómez („La Tuta“), Anführer des Kartells der Tempelritter, der andere Omar Treviño Morales („Z-42“), Chef der gefürchteten Los Zetas. Mit der Verhaftung dieser beiden sind praktisch die Bosse aller grossen Drogenkartelle Mexikos von der Bildfläche verschwunden.

Weiterlesen »

Cannabis: Ist die Zeit reif für eine Legalisierung der weichen Droge?

30.10.2014 |  Von  |  Konsum  | 

Europa- und weltweit wird über die Legalisierung der als Einstiegsdroge geltenden Substanz Cannabis diskutiert. Hierbei handelt es sich um einen Sammelbegriff, der alle Rauschmittel aus der Hanfpflanze bezeichnet. Allgemein ist Cannabis als Gras, Haschisch oder Marihuana bekannt.

In Ländern wie den Niederlanden und einigen Staaten der USA wird der Konsum von Cannabis-Produkten als Rauschmittel geduldet, privater Anbau und Handel sind jedoch offiziell verboten. Mit staatlich kontrollierten Coffeeshops und Ausgabestellen sollen Missbrauch und kriminellem Schwarzhandel vorgebeugt werden. Während in Tschechien der Besitz selbst harter Drogen (bis 15 Gramm) für den Eigenbedarf erlaubt ist, kommt man in vielen asiatischen, afrikanischen und südamerikanischen Ländern bereits beim Mitführen winzigster Mengen Cannabis ins Gefängnis.

Weiterlesen »