Posts Tagged ‘Niedrigzins’

Niedrige Zinsen und Börsenboom – Geldpolitik nur für die Reichen?

13.08.2015 |  Von  |  Politik  | 

Ein Ende der Niedrigzinsperiode und des Börsenbooms in vielen Ländern ist nicht abzusehen. Beides beeinflusst auch die Verteilung der Vermögen. Fraglich ist, welche sozialen Gruppen von der Geldpolitik der Notenbanken am meisten profitieren.

Für Bürger ohne Aktienvermögen stellt sich die aktuelle Entwicklung widersprüchlich dar: Einerseits profitieren sie durch niedrige Inflationsraten und damit günstigere Lebenshaltungs- und Shoppingkosten, auch Darlehen für Konsum oder Immobilienerwerb waren in den letzten Jahren ausgesprochen günstig. Andererseits wurden durch den Niedrigzins sämtliche konventionellen Modelle für den Vermögensaufbau wie Festzinsanlagen oder Lebensversicherungen obsolet, was sich in absehbarer Zukunft auch nicht ändern wird.

Weiterlesen »

newsbloggers-Wochenrückblick: Griechenland sagt „Ochi“

06.07.2015 |  Von  |  News  | 

Am gestrigen Sonntag hat Griechenland „Ochi“ – Nein – gesagt. Erste Hochrechnungen zeigen, dass eine überraschend grosse Mehrheit die Sparforderungen der Geberländer ablehnt und sich damit hinter die Politik der Syriza-Regierung von Ministerpräsident Alexis Tsipras stellt.

Die Zukunft des Landes ist damit völlig offen. Spannend wird, ob sich die EU überhaupt auf weitere Verhandlungen einlässt und wie Griechenland ohne fremde Hilfe zurechtkommt.

Weiterlesen »