Posts Tagged ‘Norwegen’

EU-Sanktionen gegen Russland: Druck auf die Schweiz nimmt zu

07.08.2014 |  Von  |  Politik  | 

[vc_row][vc_column width=”1/1″][vc_column_text]Deutschland macht Druck. In Anbetracht der verhängten Strafmassnahmen gegen Russland drängt die Bundesregierung darauf, dass sich auch Staaten ausserhalb der Europäischen Union (EU) den beschlossenen Sanktionen anschliessen.

Gerade die Schweiz ist dabei in den Fokus zahlreicher deutscher Politiker gerückt. Dabei wird vor allem die Aussage des Bundesrats Johann Schneider-Ammann kritisiert, der in einem Interview klarstellte, er könne keinerlei Gründe dafür sehen, dass die Schweiz den EU-Beschlüssen im Hinblick auf wirtschaftliche Sanktionen gegen Russland quasi eins zu eins folgen sollte. Er betonte allerdings auch, die Schweiz wolle auf jeden Fall sicherstellen, dass Russland hier keine Plattform vorfinde, die zur Umgehung der expliziten Strafmassnahmen der EU genutzt werden kann.

Weiterlesen »

Norwegen: Terroranschläge gegen unabhängiges Palästina?

26.07.2011 |  Von  |  News  |  1 Kommentar

Warum tötete der norwegische Terrorist Anders Behring Breivik neben sieben Menschen durch einen Bombenanschlag in Oslo (nach neuesten Zahlen) mindestens 68 Jugendliche auf der Insel Utoya? Die bisherige Erklärung lautet allgemein so: Breivik ist ein islamfeindlicher Rechtsextremist, der die linksorientierten Nachwuchspolitiker für „Islamisierung und Kulturmarxismus“ bestrafen wollte.

Was die Medien bislang versäumten, ist, nachzufragen: Warum hat sich der Terrorist ausgerechnet die Jugendorganisation der regierenden norwegischen Sozialdemokraten ausgeguckt? Und warum gerade zu diesem Zeitpunkt? Hatten die Jungpolitiker vielleicht mit irgendetwas den ganz speziellen Hass des Rechtsterroristen auf sich gezogen? Wer nachforscht, wird feststellen: Ja, es gibt da etwas, was hierfür infrage kommt – doch davon wurde in den Medien bislang nirgends berichtet.

Weiterlesen »

Massaker in Norwegen: Tat eines christlichen Fundamentalisten?

23.07.2011 |  Von  |  Weltgeschehen  |  12 Kommentare

Mindestens 84 getötete Jugendliche: Das ist die schreckliche Bilanz eines Amoklaufs, der gestern auf der norwegischen Insel Utøya stattfand. Der mutmassliche Täter wurde festgenommen und befindet sich in Polizeigewahrsam. Es soll sich um den 32-jährigen Norweger Anders B. handeln.

Inzwischen fahndet die norwegische Polizei nach einem zweiten Täter. Zuvor hatte/n der/die Täter eine Autobombe im Regierungsviertel von Oslo zur Explosion gebracht. Dabei wurden mindestens sieben Menschen getötet und viele verletzt. Die Wucht der Detonation verwüstete mehrere Gebäude, darunter den Sitz von Ministerpräsident Jens Stoltenberg.

Weiterlesen »