Posts Tagged ‘Obst’

LetziMarkt, Global Food und Alima Supermarkt & Metzgerei – frische Lebensmittel in Zürich und Derendingen

20.11.2020 |  Von  |  Publireportagen, SO, ZH  | 

Wenn Sie in Zürich frisches Obst und Gemüse sowie hochwertiges Fleisch kaufen möchten, sind Sie im LetziMarkt oder im Global Food richtig. Wer in Derendingen zu Hause ist, kauft seine frischen Lebensmittel im Alima Supermarkt & Metzgerei.

Alle drei Standorte überzeugen nicht nur mit einer ausserordentlichen Qualität, sondern auch mit hilfsbereitem und freundlichen Personal.

Weiterlesen »

Obst produzieren auf schonende Art

28.09.2016 |  Von  |  Konsum, Natur  | 

Preiswert, gesund und hochwertig: So wünschen sich alle Konsumenten ihre Nahrungsmittel. Zugleich soll aber auch die Produktion auf umweltschonende Art erfolgen. Gerade in der Obstproduktion werden die Hersteller durch diese Ansprüche vor grosse Herausforderungen gestellt. Mit einem grenzüberschreitenden Projekt unter Beteiligung von Agroscope sollen neue Strategien im Anbau und Pflanzenschutz entwickelt werden. Das Ziel: Die Weiterentwicklung des Integrierten Pflanzenschutzes. 

Detailhandel und Konsumentenschaft fordern qualitativ hochwertige, gesunde, rückstandsarme und preiswerte Lebensmittel. Sie sollen zudem nachhaltig und umweltschonend produziert sein. Die Rahmenbedingungen beim Einsatz von Pflanzenschutzmitteln haben sich in den letzten Jahren bereits stark geändert. Dies zieht gravierende Einschnitte für die landwirtschaftliche Produktion nach sich: Der Wegfall ganzer Wirkstoffgruppen, Einschränkungen in den Anwendungsbestimmungen, erhöhte Rückstands- und Abstandsauflagen und reduzierte Aufwandmengen.

Weiterlesen »

Obst und Gemüse sorgen für Glücksgefühle

11.09.2016 |  Von  |  Gesundheit, News  | 

Immer wieder rufen Ernährungswissenschaftler dazu auf, mehr Obst und Gemüse zu essen.

Ausser der Tatsache, dass der Verzehr von Rohkost schlank macht, hat er noch einen weiteren schönen Nebeneffekt: Obst und Gemüse machen glücklich! Dies haben Psychologen aus Grossbritanien und Australien herausgefunden. So sollen grosse Mengen an Obst und Gemüse das Glücksgefühl deutlich steigern können.

Weiterlesen »

Generation Smoothie: Warum Smoothies neuerdings so beliebt sind

16.03.2015 |  Von  |  Konsum  | 

Im Alltag hat man selten die Musse, fünfgängige Menüs zu kochen oder sich überhaupt gesund zu ernähren. Ein Smoothie ist schnell gemixt, gesund, schmeckt und macht Spass.

Im modernen Arbeitsleben kann es manchmal kompliziert sein, sich gesund zu ernähren.

Am Morgen muss es schnell gehen, der Kaffee wird unterwegs oder im Büro getrunken, Mittagessen in der Kantine gegessen und es ist mühsam, sich nach der Arbeit noch im Supermarkt anzustellen, um die Zutaten für ein gesundes Abendessen zu erwerben.

Weiterlesen »

Wider die Norm – Für mehr Freiheit und Umweltschutz bei Nahrungsmitteln

05.12.2014 |  Von  |  Gesundheit  | 

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Betriebe, die bei der Herstellung und dem Vertrieb von Produkten geltende Richtlinien mit Füssen treten, sind beim Kunden schnell verschrien. Handelt es sich um Lebensmittel, reagiert die Schweizer Bevölkerung besonders sensibel. Nichtsdestotrotz häufen sich ausgerechnet in diesem Bereich in letzter Zeit Abweichungen von den EU-Normen.

Weder gesundheitsschädigende Beimischungen noch angetaute Kühlware noch sonstige beängstigende Vergehen sind hier jedoch der Stein des Anstosses. Vielmehr ist die Rede von ganz und gar ungefährlichen, natürlichen Verformungen von Gemüse und Obstsorten. Mehr und mehr finden jedoch auch diese, von der Natur benachteiligten Früchte neben der wohlgeformten Ware Einzug in die Läden: krumme Salatgurken, zu klein oder zu gross geratene Kartoffeln, Birnen, Bananen und vieles mehr.

Weiterlesen »

Die Alternative zu Brötchen und Co. – der gesunde Frühstücksdrink

05.12.2014 |  Von  |  Gesundheit  | 

Gehören Sie auch zu den Menschen, die morgens am Frühstückstisch sitzen und kaum einen Bissen runterbringen? Dabei kann Frühstück so viel Spass machen und Sie zudem noch auf Vordermann bringen. Haben Sie schon mal daran gedacht, den ungeliebten Toast oder das mühsam zu kauende Brötchen durch einen Drink aus Haferflocken, Buttermilch und Obst zu ersetzen?

Die Bedeutung des Frühstücks als Energiequelle für die Aktivitäten des Tages wird Ihnen schnell bewusst, wenn Sie einmal ohne Frühstück das Haus verlassen. Die Arbeit will einem nicht so recht von der Hand gehen, und das Konzentrieren fällt schwer.

Weiterlesen »

Mit Cleverness zur Traumfigur: Mit den fünf “F” als wirkungsvolle Strategie

04.12.2014 |  Von  |  Gesundheit  | 

Wünschen darf man sich alles. Zum Beispiel Nahrungsmittel, die bestens schmecken, lang anhaltend sättigen und vor allem wenig Kalorien haben. Den Wunsch nach einem gesundheitsbewussten Lebensstil und das Bedürfnis, schlank und schön zu bleiben, hegen viele Menschen. Aber deshalb gleich ständig hungern oder auf Gaumenfreuden verzichten?

Gut, dass es wirkungsvolle Schlank- und Sattmacher gibt. Strategisch eingesetzt, lassen sie überflüssige Pfunde schmelzen und verleihen ein angenehmes Sättigungsgefühl. Eine gute Figur, ein wohl geformter Körper, so gut wie keine Fettpölsterchen, derlei Ziele lassen sich durchaus ohne Askese erreichen.

Weiterlesen »

Extra-Power für das Immunsystem: die Orange

02.12.2014 |  Von  |  Gesundheit  | 

In der nasskalten Jahreszeit schmeckt die Orange noch immer am besten. Auch (oder gerade weil?) sie das ganze Jahr über zu haben ist. Im Süden gilt sie als Sommerfrucht, aber für uns ist sie ein Winterobst.

Aus Asien kommt die Frucht ursprünglich. Ihren Siegeszug trat sie aus den warmen asiatischen Regionen in die Welt an. Vor allem in den Mittelmeerländern hat sie sich niedergelassen. Im Laufe der Jahre wurden neue Sorten gezüchtet. Blut-, Blond- und Navelorangen finden sich heute im Supermarktregal. In der Schweiz kämpfen Apfel- und Orangensaft um den ersten Rang unter den Saftsorten. Orangen lassen sich natürlich zum Selbstauspressen prima verwenden, aber man kann sie auch anders benutzen.

Weiterlesen »

Fruchtsaftgetränke, Saft oder Nektar – Was ist was?

12.11.2014 |  Von  |  Gesundheit  | 

Fünf Portionen Obst und Gemüse empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung pro Tag. Eine Portion Obst kann man auch als Saft zu sich nehmen. Vor den Supermarktregalen macht sich allerdings häufig Ratlosigkeit breit: Wie soll man aus dem Angebot das richtige Produkt wählen?

Ausserdem sind die unterschiedlichen Getränke auch noch mit unterschiedlichen Namen betitelt. Wer weiss schon, was sich dahinter verbirgt? Hier können Sie sich ein Bild darüber machen und Ihren Fruchtsaft im Anschluss gezielt auswählen.

Weiterlesen »