Posts Tagged ‘Online-Portale’

Digitaler Nachlass: Tipps für weitsichtige Regelungen

02.04.2016 |  Von  |  News  | 

Wenn man heute stirbt, ist man lange noch nicht tot. Jedenfalls nicht im Raum der sozialen Netzwerke. Wenn man den Verbleib des digitalen Erbes nicht im Testament geregelt hat, können Profile auf Online-Portalen nach dem Tod noch mehrere Jahre vorhanden bleiben – das gilt auch für die Geburtstagserinnerungen und Abwesenheitsnotizen.

Außerdem erhalten im Zweifelsfall Personen Zugriff auf Chats und Co., denen der Verstorbene das unter Umständen niemals gewährt hätte. CHIP gibt fünf Tipps, wie Nutzer die Erbschaft von Postfächern und E-Mail-Konten bereits zu Lebzeiten richtig regeln.

Weiterlesen »

Uni verbietet “rassistische” Sombreros

30.09.2015 |  Von  |  Gesellschaft  | 

Nachdem ein mexikanisches Restaurant seinen Gästen Sombreros geschenkt hatte, setzte sich die University of East Anglia (Norwich) erfolgreich für ein Verbot der in ihren Augen rassistischen Hüte ein. Grossbritanniens grösster mexikanischer Zusammenschluss versteht den Aufruhr um die Sombreros hingegen nicht.

Im Zentrum der Aufregung steht das in Online-Portalen überaus positiv bewertete mexikanische Restaurant Pedro’s Tex-Mex Cantina, das Studenten im Rahmen einer Veranstaltung als kleines Werbegeschenk kostenlose Sombreros aushändigte. Die Studierendenvertretung der University of East Anglia entwendete den Hutträgern daraufhin sämtliche Sombreros und wies das Restaurant an, sofort mit dem Verteilen der Geschenke aufzuhören.

Weiterlesen »