Posts Tagged ‘Psychological Science’

Studie: Eltern sind glücklicher als Kinderlose

08.06.2012 |  Von  |  Gesellschaft  | 

Paare mit Kindern sind tendenziell glücklicher als Kinderlose: Das fand die US-Psychologin Sonja Lyubomirsky in einer Untersuchung heraus, die im Fachjournal „Psychological Science“ erscheinen soll.

Lyubomirsky, Professorin an der Universität von Kalifornien (Riverside), und ihre Forscherkolleginnen widerlegen damit vorangegangene Studien, die zum gegenteiligen Schluss gekommen waren. Gleichzeitig räumen die Psychologinnen mit verbreiteten Vorstellungen von „dauergestressten, überforderten, ausgepowerten und letztlich unglücklichen Eltern“ auf.

Weiterlesen »

Psychologen: Singlebörsen halten nicht, was sie versprechen

15.02.2012 |  Von  |  Gesellschaft, Neue Medien  | 

Auch wenn sich die meisten Liebespaare immer noch im „Real Life“ kennenlernen, so gewinnt doch das Internet bei der Partnersuche zunehmend an Bedeutung. Liebeshungrige Singles finden ein riesiges Angebot an Online-Partnerbörsen, die mit vollmundigen Versprechungen locken. „Mit unserem wissenschaftlichen Matching finden Sie gezielt den Partner, der zu Ihnen passt“, wirbt zum...

Weiterlesen »

Studie: Mächtige Personen überschätzen ihre Körpergrösse

07.02.2012 |  Von  |  Gesellschaft  |  3 Kommentare

Personen, die sich mächtig fühlen, neigen dazu, ihre Körpergrösse zu überschätzen. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie, die in der Fachzeitschrift „Psychological Science“ veröffentlicht wurde.

„Grösse führt leichter zu Macht“ – diesen Zusammenhang haben etliche Studien bereits bestätigt. So verdienen gross gewachsene Menschen durchschnittlich mehr Geld und gelangen leichter in höhere Positionen. Zum ersten Mal konnte in einer Untersuchung nun aber auch das Umgekehrte gezeigt werden, nämlich: „Macht führt zum Gefühl von Grösse.“

Weiterlesen »