Posts Tagged ‘Rinder’

Kulturhistorische Zeitzeugen: Zwischen Ställen und Alphütten

05.12.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

Alphütten, die seit Generationen bewirtschaftet werden und jahrhundertealt sind, findet man überall in der Schweiz. Dabei ist ein Älpler heutzutage nicht mehr der typische Almöhi: Viele junge Leute ziehen zum Leben hoch in die Berge und wollen sich in der Stille der Alpen eine Auszeit gönnen.

Die Auszeit allerdings nur vom Alltag – nicht von der Arbeitswelt. Auf der Alp hat man einen harten Job, der aber auch schön ist. Von Jahr zu Jahr ziehen im Frühsommer die Älpler mit dem Vieh nach oben, um ein spartanisches Leben zu führen.

Weiterlesen »

Eine Alp ist kein Streichelzoo!

24.09.2014 |  Von  |  Natur  | 

In letzter Zeit mehrten sich Angriffe von Weidetieren auf Wanderer – mit zum Teil dramatischen Folgen. Besonders tragisch war ein Vorfall in den Tiroler Alpen: Eine Touristin wurde von einer Kuh attackiert und dabei getötet. Um gefährliche Situationen mit Rindern zu vermeiden, reicht schon die Beachtung einiger einfacher Ratschläge. Hier erfahren Sie wichtige Tipps für den vorsichtigen Umgang mit Alpvieh.

Wenn sich Wanderer und Vieh begegnen, sollte eine gewisse Vorsicht geboten sein. Hilfreich ist, wenn einige wichtige Verhaltensweisen der Tiere bekannt sind. Rinderherden werden in drei Arten unterschieden:

Weiterlesen »