Posts Tagged ‘Sohnemann’

Familie vergisst Kind im Bus

03.08.2011 |  Von  |  Allgemein  | 

Bei einer grossen Kinderschar kann man schon mal den Überblick verlieren. So erklärt sich vielleicht, warum eine Familie mit 5 Kindern in Muttenz BL ihren neunjährigen Sohn im Bus vergass. Während die Familie ausstieg, fuhr der Filius, friedlich schlafend, drei Gemeinden mit der Linie 60 Richtung Oberwil BL weiter. Erst zu Hause fiel auf, dass der Sohn fehlte. Die Familie versuchte daraufhin, das Busunternehmen zu kontaktieren – allerdings vergeblich.

Das Busunternehmen verständigte schliesslich die Polizei, die den Kleinen sicher und wohlbehütet zurückgab. Laut Polizei äusserte sich die Familie „sehr erleichtert“.

Weiterlesen »