Posts Tagged ‘Sollbruchstellen’

Defekte Haushaltsgeräte: Handelt es sich um Verschleiss mit System?

15.12.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

Wenn Elektrogeräte kurz nach dem Ablauf der Garantiezeit kaputtgehen, drängt sich immer häufiger der Verdacht auf, dass es sich dabei um eine sogenannte “geplante Obsoleszenz” handelt. Dieser Begriff bezeichnet die gezielt herbeigeführte Abnutzung von Bauteilen oder des ganzen Produktes. Wie sieht es aber tatsächlich aus? Ist solch ein “Verschleiss mit System”wirklich an der Tagesordnung?

Der Vorwurf mancher Verbraucher an die Hersteller von Haushaltsgeräten lautet, absichtlich minderwertige Bauteile in die Apparate einzubauen und auf diese Weise “Sollbruchstellen” zu erzeugen. Das ganze hat den baldigen Neukauf zum Ziel und bedeutet mehr Absatz für den Produzenten.

Weiterlesen »