Posts Tagged ‘Sucht Schweiz’

Suchtprobleme: Auch Nahestehende sind betroffen

14.09.2015 |  Von  |  Gesellschaft, Gesundheit  | 

Rund eine halbe Million Menschen in der Schweiz sind von einem Alkoholproblem naher Familienangehöriger betroffen. Unter Suchtproblemen im weiteren Verwandten- und Bekanntenkreis leiden etwa 2.2 Millionen Menschen. Trotz starker Belastungen sucht nur eine kleine Minderheit professionelle Hilfe. Dies will Sucht Schweiz ändern.

Suchtprobleme betreffen immer auch das nahe Umfeld. Meist sind enge Familienangehörige besonders mit den negativen Folgen eines problematischen Konsums konfrontiert. Zerrüttete Beziehungen, Sorge um die suchtkranke Person sowie um den Zusammenhalt der Familie und die Wohnsituation gehören zu den zahlreichen Belastungen. Dies führt häufig zu Ängsten, Schlafproblemen oder depressiven Zuständen.

Weiterlesen »