Posts Tagged ‘Suva’

„Sichere Lehrzeit“: Suva klärt Jugendliche auf

27.08.2016 |  Von  |  News  | 

Junge Menschen in der Lehre sind einem höheren Risiko von Berufsunfällen ausgesetzt als andere Arbeitnehmende. Daher sollten Jugendliche so früh wie möglich für die Risiken und Folgen von Unfällen sensibilisiert werden. Vor diesem Hintergrund hat die Suva gemeinsam mit Lehrpersonen Schulungsunterlagen für Berufsfachschulen lanciert. Als zentrales Präventionsinstrument dient die Gratiszeitung „top TODAY“ im Tabloid-Format.

Rund 19‘000 Lernende verunfallen Jahr für Jahr in Suva-versicherten Betrieben. Durchschnittlich drei Berufsunfälle enden tödlich. So wird statistisch gesehen auch dieses Jahr jeder achte Lernende bei der Arbeit einen Unfall erleiden. Die Suva akzeptiert diesen Umstand nicht und will mit der Kampagne „Sichere Lehrzeit“ die Unfallzahlen der Lernenden senken und ihre Risikokompetenz stärken.

Weiterlesen »

Initiative für eine Einheitskrankenkasse wird eingereicht

22.05.2012 |  Von  |  News  | 

Die Initiative „für eine öffentliche Krankenkasse“ hat drei Monate vor Ablauf der Sammelfrist 115’468 beglaubigte Unterschriften zusammen. Morgen wird der Trägerverein das Volksbegehren bei der Bundeskanzlei einreichen, wie er heute bekannt gab.

Noch wird heiss über die umstrittene Managed-Care-Vorlage diskutiert, über die das Schweizer Stimmvolk am 17. Juni abstimmen soll. Da steht schon eine neues gesundheitspolitisches Projekt an, bei dem es um einen entscheidenden Systemwechsel geht.

Weiterlesen »

5000 Unfälle passieren jährlich beim Essen

23.03.2012 |  Von  |  Allgemein, Gesellschaft  | 

Essen kann gefährlich sein: 5000 Personen verunfallen in der Schweiz jedes Jahr, während sie speisen, trinken oder sich verpflegen.

Dies zeigt ein Blick in die UVG-Unfallstatistik (Berufs- und Nichtberufsunfälle von Arbeitnehmenden) der Suva. Bei den meisten Essensunfällen muss anschliessend der Zahnarzt konsultiert werden. In der Mehrheit der Fälle handelt es sich nämlich um Zahnschäden, weil die Betroffenen auf etwas Hartes gebissen haben, teilte die Suva am Donnerstag mit.

Weiterlesen »