Posts Tagged ‘Swatch’

Swatch Sistem 51 – eine einzigartige und erschwingliche mechanische Uhr

21.11.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Swatch-Uhren, das ist sowohl Schweizer Tradition als auch Schweizer Innovation. Swatch-Uhren sind Inbegriff der hohen Schweizer Produktionsstandards und der „Swissness“ überhaupt. In letzter Zeit allerdings war weniger von Swatch-Uhren zu hören als vielmehr von der neuen Apple Watch. Das sollte aber weder Swatch selbst noch Swatch-Fans beunruhigen, denn dieses neue Produkt dürfte das Marktsegment ausbauen und damit sichern – auch für Swatch. Branchenkenner sind sogar überzeugt, dass die neue Sistem 51 die Herzen der Kunden im Nu erobern wird.

Das Besondere an dieser neuen Uhr: Sistem 51 ist eine mechanische Uhr zu einem Preis, der bisher für mechanische Uhren als undenkbar galt. Gerade mal um die 150 Euro sind dafür fällig. Wohlgemerkt: für eine mechanische Uhr aus Schweizer Produktion!

Weiterlesen »

Gefährdet die iWatch die Schweizer Wirtschaft?

09.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

Apple macht Ernst: Die iWatch soll nach Aussagen des hauseigenen Chefdesigners Jonathan Ive dafür sorgen, dass die Schweiz als Uhrennation dieser Welt in Bedrängnis geraten könnte.

Erwartet wird die Vorstellung der Uhr – und nebenbei auch eine eventuelle Bekanntgabe des Nachfolgers des iPhone 5S in grösseren und kleineren Varianten – für den 9. September. Für die Wirtschaft in der Schweiz sollte das jedoch keine grösseren Konsequenzen haben, denn hierzulande gilt nur die iWatch als eventuelles Problem, welches insbesondere Swatch betreffen könnte.

Weiterlesen »

Wird die neue Apple-Uhr iWatch “Swiss Made”?

13.07.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

[vc_row][vc_column width=”1/1″][vc_column_text]Alle Apple-Analysten und nicht zuletzt Steve Jobs sind sich einig, dass der Erfolg der Firma zu gleichen Anteilen auf Produktqualität und Design sowie auf innovativem Marketing liegt. Nun scheint Apple einen Coup landen zu wollen, der Jobs stolz gemacht hätte. Es geht um die neue Apple-Uhr iWatch, die zum Ende des Jahres 2014 auf den Markt kommen soll.

Denn soeben hat Apple einen führenden Manager des Luxusuhrenunternehmens TAG Heuer abgeworben. Anscheinend soll der ehemalige Kundendienstdirektor Patrick Pruniaux den Uhrenlaunch der Amerikaner nicht nur in echter Schweizer Manier vorbereiten, sondern die Uhr auch als “Swiss Made” vermarkten helfen.

Weiterlesen »

Schweiz und Swiss wollen Internet-Domain .swiss

14.06.2012 |  Von  |  News  | 

Die Internet-Verwaltungsstelle ICANN hat am Mittwoch eine Liste mit 1930 Bewerbungen für neue Top-Level-Domains (TLDs) präsentiert. Neben den klassischen Endungen wie .ch oder .com sollen künftig praktisch beliebige Domain-Endungen möglich sein. Zahlreiche Bewerber rangeln nun um dieselben Wunsch-TLDs. So bewerben sich die Eidgenossenschaft und Swiss International Air Lines um .swiss.

Egal ob Städte- und Firmennamen wie .bern und .apple, generische Begriffe wie .auto und .reise oder gar Domainnamen in fremden Zeichensätzen: Künftig sind der Kreation neuer TLDs praktisch keine Grenzen gesetzt. ICANN-Chef Rod Beckstrom sprach in London von einem „historischen Tag“ für das Internet. 1930 Firmen und Institutionen wollen die neue Möglichkeit nutzen und haben sich hierfür auf eine Bewerberliste setzen lassen. Bewerbungsgebühr: rund 185’000 Dollar.

Weiterlesen »