Posts Tagged ‘Swisscom’

Super schnelle Handy-Reparatur

29.08.2016 |  Von  |  News  | 

Ist das Handy-Display kaputt oder die Lautstärketaste defekt? Solche Probleme behebt Swisscom in ihren neun Repair Centern kurzfristig und zuverlässig. Dabei bleibt die Herstellergarantie erhalten. In Zürich, Winterthur und Lausanne liefen erfolgreiche Tests, deshalb  eröffnet Swisscom bis Ende dieses Jahres sechs weitere Repair Center in den Swisscom-Shops Luzern, Genf, Bern, Basel, Freiburg und St. Gallen.

Bei einem defekten Smartphone tagelang auf das reparierte Gerät zu warten, ist trotz kostenlosem Ersatzgerät für viele Kunden unangenehm. In den neun Repair Centern hilft Swisscom ihren Kunden schnell und unkompliziert: Das Handy ist so innerhalb von 24 Stunden wieder funktionsfähig – auf Wunsch dank der kostenpflichtigen Expressreparatur sogar innert maximal 3 Stunden.

Weiterlesen »

Flexibilisierung der Arbeitswelt: „gekaufte“ Urlaubstage

21.11.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Mit steigendem Fachkräftemangel ringen Arbeitgeber um die Gunst ihrer Mitarbeiter mit durchaus kreativen Mitteln. Denn: Nur zufriedene Mitarbeiter bleiben ihrem Job treu, und nur zufriedene Mitarbeiter erbringen dauerhaft zuverlässig gute Leistungen.

Ein neues Angebot, das derzeit von verschiedenen Schweizer Unternehmen getestet wird: Mitarbeiter können sich zusätzliche Urlaubstage „kaufen“. Wofür auch immer sie diese Frei-Zeit brauchen – ob für familiäre Verpflichtungen, für Selbsterfahrungen, für Reisen oder für eine ausgeglichenere Work-Life-Balance –, das ist egal. Entscheidend ist, dass es den Mitarbeitern leichter gemacht wird, unbezahlten Urlaub zu nehmen.

Weiterlesen »

Das Smartphone soll zum Bezahlmittel der Zukunft werden

07.10.2014 |  Von  |  Konsum  | 

Kontaktloses Bezahlen wird bei Schweizerinnen und Schweizern immer beliebter. Einfach kurz die Kreditkarte an das Zahlungsterminal halten und der entsprechende Betrag wird vom Konto abgebucht – bei einer Summe unter 40 Franken entfällt sogar die Eingabe des PIN-Codes. Jetzt soll sich auch das Bezahlen per Smartphone durchsetzen.

3 bis 6 % aller Kartenzahlungen würden bereits kontaktlos ausgeführt, erklärte Rolf Fäh von der Kreditherausgeberin Aduno kürzlich vor den Medien in Zürich. Dabei würden nicht mehr nur Technikbegeisterte diese neue Zahlungsmöglichkeit nutzen. Alleine die Fast-Food-Kette McDonald’s komme mittlerweile auf bis zu 20’000 kontaktlose Transaktionen pro Monat, sagte Fäh.

Weiterlesen »

Schweizer bleiben Mobilfunkanbietern treu – trotz Unzufriedenheit mit Tarifen

23.01.2013 |  Von  |  Allgemein, Neue Medien  | 

Die Schweizer sind mit den praktizierten Mobilfunktarifen unzufrieden und halten diese im internationalen Vergleich für ungerecht – dennoch bleiben sie ihren Anbietern treu. Dies zeigt eine vom Vergleichsportal bonus.ch durchgeführte Zufriedenheitsumfrage unter mehr als 5’000 Personen.

Über zwei Drittel der Befragten bestätigen, ihrem Mobilfunkanbieter seit über 5 Jahren die Treue zu halten. Selbst unter den Nutzern, die eine Prepaid-Lösung anstelle eines Abonnements gewählt haben, haben 59% in den letzten 5 Jahren nicht den Anbieter gewechselt, obwohl das jederzeit möglich gewesen wäre.

Weiterlesen »

SF: Countdown zur Umstellung auf HD-TV läuft

24.02.2012 |  Von  |  Neue Medien  | 

Ab dem 29. Februar ist es soweit: Dann strahlt die SRG ihre sechs regulären Fernsehprogramme (SF 1, SF 2, TSR 1, TSR 2, RSI LA 1 und RSI LA 2) neu im technisch hochstehenden High-Definition-Format aus.

TV-Zuschauer profitieren von einer deutlich besseren Bildauflösung im Vergleich zum alten Standardfernsehen (jetzt 720 oder 1080 Bildzeilen statt vorher 576). Zudem kommt zum gewohnten Stereoton digitaler Surround-Ton hinzu – dem Genuss von TV-Übertragungen in Heimkino-Atmosphäre steht somit nichts im Wege.

Weiterlesen »

Verkaufsstart für das iPhone 4S: Apple-Jünger stürmen Läden

14.10.2011 |  Von  |  Neue Medien  |  1 Kommentar

Die Jagd auf das iPhone 4S ist eröffnet! Das brandneue Apple-Gerät ist seit heute in den sieben Ländern USA, Kanada, Australien, Deutschland, Grossbritannien, Japan und Frankreich im Handel erhältlich.

Während dort die Ersten das Objekt der Begierde bereits glücklich in Händen halten, müssen sich Apple-Fans in der Schweiz sowie in 21 weiteren Ländern aber noch bis zum offiziellen Verkaufsstart am 28. Oktober gedulden.

Weiterlesen »