Triesenberg: Motorradfahrer gestürzt – Zeugenaufruf

Am Dienstagabend kam ein Motorradlenker in Triesenberg zu Sturz und verletzte sich dabei. 

Ein derzeit unbekannter Lenker fuhr um ca. 19:00 Uhr mit einer Motocross-Maschine auf der Nebenstrasse Maseschasstrasse talwärts, als er dabei zu Sturz kam und sich am Bein verletzte.

In der Folge verliess er die Unfallstelle und liess das Motorrad, welches nicht für die Strassen zugelassen ist, am Strassenrand zurück.

Personen, welche sachdienliche Angaben zum Motorradlenker oder Herkunft der Motocross-Maschine machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423 (0)236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.

 

Meldung von: Landespolizei Liechtenstein
Artikelbild: © Landespolizei Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Triesenberg: Motorradfahrer gestürzt – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.