Sargans: Zwei Autos bei Tiefgarage zusammengestossen

Am Mittwoch (28.09.2016), um 17:45 Uhr, sind auf der Ragazerstrasse zwei Autos beim Einfahren bzw. Verlassen einer Tiefgarage zusammengestossen.

Eine Frau verletzte sich dabei eher leicht und suchte selbständig einen Arzt auf. Beim Zusammenstoss entstand Sachschaden von rund 10‘000 Franken.

 

Artikel von: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbild: Kantonspolizei St.Gallen

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Sargans: Zwei Autos bei Tiefgarage zusammengestossen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.