Prangins VD / Genf GE: Vermisster junger Mann (†21) tot aufgefunden

Prangins VD / Genf GE: Vermisster junger Mann (†21) tot aufgefunden
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der 21-jährige Mann, der seit Sonntag, 3. September 2017 verschwunden war, wurde tot aufgefunden (s. Meldung vom 5. September 2017).

Die letzte Spur hat der junge Mann in der Stadt Genf – in der Nähe von L‘Usine – hinterlassen. Seither hatte es von ihm keine Nachricht gegeben.

Die Genfer Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet, um die Umstände seines Todes festzustellen.

 

Quelle: Kantonspolizei Waadt
Artikelbild: Zurbagan – shutterstock.com

Was ist los im Kanton Genf?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Prangins VD / Genf GE: Vermisster junger Mann (†21) tot aufgefunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.